Warum reagieren Fliegen so schnell?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fliegen haben Facettenaugen,das musst du dir wie eine Wabe vorstellen und aus jeder Wappe kann die Fliege ihre Umgebung sehen,also ringsrum,deshalb reagiert die Fliege so schnell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

[...]Im Gegensatz dazu kann die zeitliche Auflösung bei Facettenaugen weit höher sein. Sie liegt etwa bei schnell fliegenden Insekten mit neuronalem Superpositionsauge bei bis über 300 Bildern pro Sekunde, was dem Fünffachen des menschlichen Auges von etwa 60 bis 65 Bildern pro Sekunde entspricht.[5] Bei einem Appositionsauge liegt die zeitliche Auflösung bei etwa 80 Bildern pro Sekunde. Im Gegensatz zum Appositionsauge wird im neuronalen Superpositionsauge das Signal der Sehzellen von nachgeschalteten Neuronen nicht nur weitergeleitet, sondern direkt ausgewertet und nur die Veränderung des Signals weitergemeldet, was die hohen Flimmerfusionsfrequenzen ermöglicht. (Es wird mathematisch die Ableitung der Depolarisation weitergeleitet, bei weniger Licht hyperpolarisiert das nachgeschaltete Neuron, bei mehr Licht depolarisiert es. Die Spannung ist dabei dem Potential der Sinneszelle entgegengesetzt.) Durch diese Datenreduktion kann das Signal schneller und effektiver bearbeitet werden, als beim Appositionsauge, bei dem nachgeschaltete Neurone das Signal der Rezeptorzelle direkt nachahmen. Quelle: Wikipedia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Informationen, die das Fliegenauge liefert, muss halt nicht durch so viele Gehirnzellen durch, um verarbeitet zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie haben diese facettenaugen und können so bewegungen in ihrer nähe sehr schnell erfassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?