Warum rauchen die Menschen ihre Zigaretten nie bis zum Filter?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja wenn der Filter schmort schmeckt das nicht gut. Und weil es am Ende manchen Menschen zu heiß wird wenn die Zigarette zu weit abgebrannt ist. Manchmal hat man auch zu wenig Zeit wenn die Bahn kommt oder so.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute mal weil es ekelhaft ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts verschwenden ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je kürzer die Zigarette ist, desto mehr Giftstoffe sind im Rauch.  Einige Leute sind einfach satt geraucht und schmeißen den Rest dann weg. Ich kenne aber genügend Raucher, die ihree Zigaretten ganz aufrauchen. Selbst bevorzuge ich die Sorten ohne Filter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu wenig zeit

Zu heiß

schmeckt nicht mehr so gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rauche immer bis zum Filter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab filterlose geraucht, bis zum Schluß. Wenn es heiß wurde gab es noch Kamm und Stecknadel zum Halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein dass es sich zu sehr erhitzt und am finger brennt oder es eben zu "scharf" wird...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?