Warum raste ich so schnell aus?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geht mir manchmal genauso, am meisten in der Schule, wenn mich ein Lehrer dumm anmacht. Halt dich dabei einfach zurück und mach en intensiv anstrengenden Sport. Muss kein Kampfsport sein, ist aber nicht schlecht. Kannst auch einfach mal deine Energie rausrennen. Klingt vielleicht auch bisschen dumm, aber schrei einfach mal bisschen. Ins Kissen oder so :D Naja, viel Glück und denk einfach daran, dass du nicht der einzige bist.

Mach lieber ein Anti Agressionskurs!! Was bringt dir die Sportart um dich zu verteidigen wenn du eh immer zum schlagen anfängst. Solltest du eine Kampfsportart lernen, wäre dass sowieso illegal auf der Straße zu benützen ;)

Kampfsport zu betreiben ist schon mal sehr gut. Da lernst du bestenfalls Disziplin bzw mit deiner Kraft richtig umzugehen. Und du wirst dich Psychisch auch besser zurückhalten können! Wen du jedoch mit dem Ziel dort hingehst, damit du auf der Straße besser diese Typen runtermachen kannst, ist das der falsche Weg. Sieh es wirklich als Selbstverteidigung wen es wirklich sein muss!

Liebe Grüße

NamenloserKerl 14.05.2014, 21:48

Versuche ich ja, nur dann kommt halt diese innerliche sehr heftige Wut :( Ich glaub du kennst dieses Gefühl auch dass du einfach alles zusammenschlagen könntest. Mein Problem ist dass dieses Gefühl bei mir zu schnell kommt :(

0

Kein seriöser Kampfsportlehrer wird dich nehmen, bevor du ein Antiaggressionstraining gemacht hast.

weil du zu viel energie hast, melde dich in einer Boxschule an und lass deine wut an einem sandsack aus,

Also ertmal ist es toll das du das problem selber erkennst. ein teilnehmen an einem ANTI AGRESSIONSKURS wäre sehr gut , und zusätzlich mit einem Arzt ( am besten einem Psychologen reden Teraphie machen ) wenn du das gemacht hast erst dann solltest du eine Kampfsportart lernen

Was möchtest Du wissen?