Warum raste ich immer so heftig aus wenn man meine Gefühle verletzt bzw macht das ich mich schlecht fühle?

3 Antworten

Grüß Dich 7blueberry7!

Diese Unkontrolliertheit erscheint mir wie eine Abwehrhaltung. Sie soll dazu führen, das man selbst nicht weiter verletzt wird. Eine Wunde, die offen ist und nicht heilen kann, weil sie immer wieder aufgerissen wird, löst diese massive Abwehrhaltung aus. Es kommt nicht dabei darauf an, ob tatsächlich in der Wunde gewühlt wird, sondern es reicht, das man es so fühlt und glaubt. Die unkontrollierten Reaktionen sind deshalb so sehr plagend, weil man an der Reaktion anderer schon spürt, dass hier ein Missverhältnis zwischen dem eigenen Gefühl und der Realität, bzw. der Reaktionen anderer besteht. Das Gefühl ist stärker als die Vernunft und das liegt an der Ursache der Verletzung. Diese muss aufgeklärt und das Verhältnis beider ins Gleichgewicht gebracht werden, um Gelassenheit zu erlangen. Und das geht am besten mit einer Verhaltenstherapie, die Bestandteil einer Psychotherapie ist.

Wenn Du daran ehrlich arbeitest, wirst Du das schaffen und Hilfe dafür gibt es in der Therapie.

Herzlichen Gruß

Rüdiger

Mangelnde Beherrschung. Die Ursachen können psychischer oder körperlicher Natur sein. Viele Ursachen dafür sind möglich.

Möglichst erst immer ein paar mal tief durchatmen und, wenn du es schaffst, bis 10 zählen.

Naja also eigentlich kann ich mich sehr gut beherrschen. Wurde 3 Jahre lang gefoltert von 2 volltrotteln bis ich irgendwann die nase voll hatte und beiden eine geknallt hab. 

Also falls du das jetzt meintest mit "mangelnder beherrschung"

0
@7blueberry7

Aber nein, davon habe ich ja hier gar nichts gelesen, konnte es also gar nicht meinen. Aber z.B. dies hier:

"Außerdem streite ich mit fast JEDEM."

Aus deiner Folter hast du dich ja gut befreien können. Ein Glück, dass es so einfach möglich war.

Übrigens wäre es nicht verkehrt gewesen, dies bereits in deiner Frage zu erwähnen. Es kann natürlich eine oder gar die Ursache sein.

0

Bist du deutscher?

nein bin keine deutsche ^^

werd jetzt nicht rassistisch

0

werde ich nicht, aber verschiedene Länder haben halt auch verschiedene Mentalitäten :)

0
@Detena

Mentalität hin oder her. Es kann natürlich sein, dass pathologische seelische Ausformungen gesellschaftlich nicht als solche gesehen werden, dann ist es dort normal. In einer anderen Gesellschaft ist es dann aber nicht so. Entscheidend ist, was als psychologische oder als psychiatrische Erkenntnis wissenschaftlich als normal gelten kann, inklusive deren normalen im Rahmen bleibenden Abweichungen.

0

Sehr schnell/leicht reizbar und aggressiv?

Hallo Leute, ich bin w/19 und habe glaube ich Aggressionsprobleme. Ich bin immer extrem schnell wütend, und gehe von 0 auf 180. Bei jeder Kleinigkeit raste ich immer komplett aus. Es gehen bei mir regelmäßig Gegenstände kaputt, weil ich z.B Sachen durch die Gegend werfe- sogar Geräte, für die ich extrem viel Geld ausgegeben habe, oder ich zerschneide z.B einfach meine Teppiche :D das hört sich total komisch oder verrückt an, aber es ist so. Ich kriege manchmal schon vor mir selbst Angst und verstehe auch nicht warum ich so reagiere bzw. so schnell sauer bin. Besonders wenn ich mich mit jemandem streite, ist es schlimm. Da werde ich so extrem verletzend( verbal, ich würde niemals jemanden schlagen oder so :D) und aggressiv, dass die Person die Welt nicht mehr versteht. Das Komische ist, dass ich eigentlich immer so einen lateralen Zorn verspüre und sozusagen immer kurz davor bin zu explodieren, bzw. diese Wut ist bei mir ein Dauerzustand. Hat einer vielleicht das selbe Problem oder kennt Tips? Danke schon mal Lg Chloe

...zur Frage

Wieso ist die Selbstdarstellung im Internet so stark?

Liebe Gutefrage.Net Community,

Ich frage mich schon seit einiger Zeit, was es mit dieser übertriebenen Selbstdarstellung und dem Hochmut im Internet auf sich hat. Seit dem es Dinge wie Whatsapp-Story und Snapchat gibt fällt mir jedes mal auf wie das Bild der Realität komplett verzerrt wird. Es ist sehr Unterhaltend wenn Kevin in seine Story schreibt, dass er verdammt glücklich ist mit seiner Beziehung mit Chantal nach dem ersten Date (obwohl sich beide fast jeden Tag streiten) und danach ein paar pseudo inspirierende und emotionale Sprichwörter zitiert.

Jedoch stelle ich mir eine Frage:,, Wieso hat man es als selbstbewusste, moderne Person mit einem guten Freundeskreis es nötig sich so im Internet darzustellen und der ganzen Welt mitteilen zu wollen, dass man jetzt in der Beziehung ist z.B.? Ich persönlich bin in einer Beziehung für mich selber (und für die Person mit der ich zusammen bin) und nicht für das Internet. Ich sehe keinen Vorteil daraus. Dann wird es nämlich umso peinlicher, wenn man so tut als würde das Leben perfekt laufen und dann etwas schief läuft.

Man könnte hier durchaus von einem Persona, einer Maske sprechen die nur diejenigen täuscht, die einen nicht persönlich kennen und für jeden in der näheren Umgebung ziemlich lächerlich wirkt.

Was haltet ihr von solcher überspitzen Selbstdarstellung?

LG

...zur Frage

Meine zwei besten Freundinnen streiten sich, was soll ich nur tun?

Egal für wenn ich mich entscheide eine wird wütend sein, aber ich will keinen von den beiden verlieren!!!!

...zur Frage

Suche das passende Spiel?

Also ich suche ein Open-World Spiel mit viel Freiheiten und vielen Nebenstorys wo man sehr viel Zeit verbringen kann. Wo man vll (wäre ganz nice aber nicht 100 % nötig) grinden kann um neue Gegenstände zu bekommen etc. Am besten noch in der third person. Grafik wäre mir auch relativ wichtig. Systemanforderungen sind egal.

...zur Frage

Bei einem Streit mit meinem Freund werde ich immer schnell handgreiflich

Hei Leute (: Also folgendes, wenn ich mich mit meinem Freund streite, dann raste ich immer irgendwann so aus, dass es sogar schon des öfteren zu Handgreiflichkeiten gekommen ist, sprich "backenschelle" oder Schubsereien. ): ich bin aber selbst in einem Wahn & weiß es selbst oft nicht mehr! Meistens passiert es, wegen Kleinigkeiten und er möchte den Kleinigkeiten dann immer aus dem weg gehen und mich nervt es wenn er dann einfach gehen will. Meistens weiß ich dann nicht mehr weiter und es passiert. Nachdem es passiert ist, bereue ich es aber schon zutiefst, und weiß dann oft nicht warum ich es getan habe ): warum passiert mir das? Hat jemand vielleicht dass gleiche Problem und kann mir helfen? Muss ich zu ein Psychologen?

LG Jasmin

...zur Frage

Ich raste bei jeder kleinigkeit aus hilfe?

Hey erstmal bin w.15.. Ich bin in letzter zeit total aggressiv ich könnte jedem der mit einem papier auf mich wirft und lacht die augen auskratzen...so brutal es klingt es macht mich echt wütend!alles macht mich wütend...ich bin kurz vorm explodieren und weiss nicht warum ich hatte vor kurzem sogar ein wutanfall...eigentlich war ich immer eine schüchterne nette und vielleicht auch ängstliche person aber jetzt platzt alles heraus. Ich hasse es auch wenn andere menschen mich anfassen es macht mich so wütend. Ich weiss nicht was ich machen soll bin ich sowas wie ein misantrop? Ps: wer findet es sei zu wenig information kann sich meine anderen fragen durchlesen...ich denke das könnten Gründe sein warum ich so wütend bin...Und bitte nicht sowas wie ein selbsthilfekurs oder anti agressions training. Es wird nichts bewirken ausserdem will ich da nicht hin. Lg blueberry7

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?