Warum quälen sich Frauen freiwillig in Pumps?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Weil sie total schön aussehen und edel wirken :) Dafür nimmt man Schmerzen gerne in Kauf

Also wenn deine Schwester ständig über schmerzende Füße klagt, dann hat sie nicht die passenden Schuhe an (allein die richtige Größe macht es nicht) oder sie läuft einfach falsch auf den Dingern. Natürlich muß man sich an solche Schuhe gewöhnen und man darf darin auch nicht rumlatschen, als ob man ein Bauer auf'm Acker wäre, aber mit den richtigen Schuhen und dem richtigen Gehen klappt das wunderbar!

danke, werd ich ihr mal nahebringen deinen tipp. wobei ich sagen muss, dass sie sich meist erst nach 8 stunden beschwert

0

naja also wenn ich mich deswegen beschwere ist es entweder, weil ich eben auf einer feier bin, wo man nicht in turnschuhen rumlaufen kann oder wenn ich hohe schuhe trage und ungeplant doch später nach hause gehe (z.B. spontan entscheide noch mit freunden in die stadt zu gehen oder so) ansonsten muss ich sagen ich liebe hohe schuhe, ich finde sie einfach schön. wenn ich reich wäre würde ich mir auch lieber ein teures auto kaufen das ich schön finde, als ein billiges das ich nicht so schön finde, das dafür aber einen größeren kofferraum hat als ein Porsche... warum jemand sich für etwas entscheidet und dann rumjammert verstehe ich nicht so ganz, bei hohen schuhen weiß man es ja im voraus...

Zu einem tollen Kleid sehen Pums einfach besser aus . Ich selbst kann keine tragen , würde mir glaube ich die Beine brechen . Aber ich bewundere die Damen mit den hohen Absätzen , obwohl manche auch nicht ganz sicher laufen !!

tja mein Lieber. Die Eitelkeit. Klar, Turnschuhe passen nicht immer. Aber es gibt so viele chice, bequeme Schuhe. Mitleid ist hier fehl am Platz. Da kann man nur sagen selbst schuld.

Was bleibt neben Turnschuhen und Pumps denn übrig? Stiefel? Ist nicht immer angebracht. Wenn ihr aber hinterher die Füße weh tun dann stimmt die Größe nicht oder sie ist es einfach nicht gewohnt auf hohen Hacken zu laufen. Ich trage hohe Schuhe mind. 5 Tage die Woche und habe damit keinerlei Probleme. Ist wohl eine Sache der Gewöhnung. Frau trägt die übrigens auch weil sie damit "aufrechter" läuft und damit automatisch besser aussieht als in Schlapperlatschen ;)

Manche Frauen finden Pumps bequemer als Turnschuhe (meine Freundin zB)

Ansichtssache, hängt von deinem empfinden ab. Manche sind sehr wehleidig und beklagen sich über jeden schmerz. Der Wind kann ihn ja sogar verursachen und mir die knochen brechen (ironie)

weil viele Frauen größer aussehen wollen

machen aber doch gar nicht alle. Meine Mum zum Beispiel trägt keine Pumps und ich will solche auch nicht umbedint tragen. Die machen auserdem sowieso die Füße kaputt :D

da stimm ich dir zu. für die füße ist´s wohl eher ungesund, man siehe nur mal miss backham

0

naja ich trage solche dinger ned aber ich kanns schon verstehen.Es ist sexy und macht lange beine

wenn schon dann high heels, ich trage 13 cm große absätze, bin 18 jahre alt und bin 1.64 groß

Kein Wunder bei 1.64, das ist auch nötig^^

0
@blubbigerblubb

So klein ist das doch garnicht^^ Bin auch nur 1.63 cm und werd wohl auch nicht mehr wachsen..Bisher hab ich mich nie als klein empfunden :D

0

Wer schön sein will, muss leiden...

Weil frau darin gut aussieht. :-D

es sieht einfach nur geil aus, deswegen

die machen schöne lange Beine ;D

selbst schuld... denn sie wissen nicht, was sie tun.

wenn sich die Füße den Schuhen endlich angepasst haben, tun sie vielleicht ja nicht mehr weh?

Dann "ham sies im Rücken"

Was möchtest Du wissen?