Warum Python?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin gerade wieder dabei mir Python anzusehen, da ich da viel Potential sehe dass man für Ideen verwenden kann gerade auch mit dem Raspberry. Bin zwar Noob aber der Zugang war recht annehmbar, gibt gute Videos auf YY zum Beispiel "Diddy Development". Die Basics vermittelt er sehr gut.

Python ist mächtig, habe ich mir sagen lassen. Damit kannste alle möglichen Prozesse automatisieren. Daten sammeln, ausgeben, selektieren, verarbeiten, verändern, erzeugen, verschieben, berechnen und eben auch mit grafischer Oberfläche möglich (tkinter).

Eine GUI mit Py zu programmieren ist also möglich. Für Py eine Arbeitsoberfläche zu bekommen geht auch, natürlich dreht sich da auch alles um Texteingaben, aber das geht auch hübsch mit dem kommeziellen Programm "PyCharm".

Py lernen? Nur eine Frage ob du schon mal was anderes an Programmiersprachen gelernt hast. C sei komplizierter, Java sei noch gut als Additional, PHP für Websachen auch eine gute und recht einfache Lösung.

Was will man machen? Es reicht eine grobe Idee und das Python mächtig ist, siehe nkscape und Blender, aber auchauf Windwos kann Py angewandt werden, es gibt viele Extensions und noch mehr "Module".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du eine GUI? Wieso sollte das nicht mit Python gehen? Das tkinter-Modul ist doch standardmäßig eingebaut, und mir fallen keine aktuellen GUI-Libs ein, für die es keine Python-Bindings geben sollte.

Im Übrigen ist Python die Standardskriptsprache von vielen Programmen, wie z. B. Blender. Wenn du also Plug-Ins für diese 3D-Software schreiben willst, macht man das normalerweise in Python. Genauso Plug-Ins zum erstellen von Rastergrafiken in Gimp oder zum erzeugen von Vektor-Grafiken in Inkscape oder auch zum automatisieren von Animationen mit Synfig-Studio ... und eine Million andere Programme.

Oder wenn du dir Dinge auf deinem Rechner automatisieren willst. Oder falls du einen Bot fürs Web oder für Spiele schreiben willst. Das ist alles sehr komfortabel mit Python möglich.

Mir scheint, du unterschätzt Python ein wenig. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emusik
25.04.2016, 22:48

Cinema 4D nicht zu vergessen : )

1

Was möchtest Du wissen?