Warum pullern meine Kaninchen nicht mehr in's Kaninchenklo?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eigentlich könnte ich es mir so erklären dass die kaninchen bei zu viel Verunreinigung nicht mehr in die Toilette machen sich also daher ein anderes Plätzchen fürs Geschäft suchen... Da du schreibst dass du es normalerweise alle 2 Tage machst und es gründlich gereinigt hast könnte es sein dass du komplett neu mit dem "Toilettentraining" beginnen musst.. Dh nimm den "pipimist" auf das kehrblech oder was auch immer du benutzt und Pack es in die Toilette (falls knieschmerzen weg sind) immer und immer wieder pack ab und zu auch köttel rein hat bei meinem funktioniert... vllt. Klappt es viel Glück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?