Warum protestieren jetzt so viele gegen Trump?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wer setzt sich den über was hinweg? Es wird protestiert weil es das gute Recht ist zu zeigen das man  mit etwas nicht einverstanden ist. Hinwegsetzen wäre es wenn man Trump nicht als Präsident einsetzen würde.

Die Hälfte der Amerikaner? Die bisherige Wahlbeteiligung der letzten Jahrzehnte lag immer bei 30 %. Das wird dieses Mal wohl nicht anders sein. 70% der Amerikaner wählen also nicht. Also haben nur 15 % der Amerikaner Trump gewählt. Solche Ergebnisse kommen heraus, wenn es keine Wahlpflicht gibt.

Das ist Unsinn. Keiner setzt sich üner irgend einen Willen hinweg. Sie zeigen nur ihren Unmut. Und ich bin ganz froh das es nicht anders rum gelaufen ist. Sonst sähe die Lage wohl etwas übler aus.

Was möchtest Du wissen?