Warum produzieren deutsche Autohersteller in Spanien etc.?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich vermute mal, daß die Löhne niedriger sind und die Lohnnebenkosten auch. Dazu kommt noch, daß die Bedingungen im sozialen Bereich (Urlaub, Schichtzulagen etc.) nicht so streng geregelt sind wie hierzulande.

Aber das ist nur eine Vermutung meinerseits. 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teilweise werden die dort ja auch für den lokalen Markt produziert. Hersteller sparen natürlich deutlich wenn sie z.B. direkt in den USA produzieren um die Autos dann dort auch zu verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier eine kleine Aufstellung wo VW Autos zusammenklatscht 

Die 11. Stelle der Fahrgestellnummer kennzeichnet das Herstellwerk

BEISPIEL: WVWZZZ1JZXW000001
A = Ingolstadt         "Bundesrepublik Deutschland"
A = Pacheco "Argentinien"
B = Brüssel "Belgien"
C = Taipeh "Taiwan" ab 1994
C = SB Cambo Werk 4 "Brasilien"
D = Bratislava "Slowakei" ab 1995
D = Ipiranga "Brasilien" 1996 Autolatina
E = Emden "Bundesrepublik Deutschland"
F = Resende "Brasilien"
G = Steyr-Daimler Puch "Österreich" bis 1995
H = Hannover "Bundesrepublik Deutschland"
J = Jarkarta "Indonesien" ab 1998
K = Osnabrück [Karman] "Bundesrepublik Deutschland"
L = Leipzig "Bundesrepublik Deutschland" ab 2001
M = Puebla "Mexico"
N = Neckarsulm "Bundesrepublik Deutschland"
N = Mlada / Boleslav "Tschechien" (Skoda: 1U,6Y)
P = Anchieta "Brasilien"
P = Mosel "Bundesrepublik Deutschland" ab 1992
R = Martorell "Spanien" ab 1996 (Seat)
R = Resende "Brasilien"
S = Salzgitter "Bundesrepublik Deutschland" 1970 bis 1975
T = Sarajewo "Jugoslawien" bis 1994
T = Taubate "Brasilien"
T = Kvasiny "Tschechien" ab 1997 (Skoda)
U = Uitenhage "Südafrika" ab 1998
V = Westmoreland "USA" 1979 bis 1989
V = Palmela "Portugal" ab 1994 (Auto Europa)
W = Wolfsburg "Bundesrepublik Deutschland"
X = Poznan "Polen" ab 1995
X = Poznan "Polen" (Skoda: 1U,6U,6Y)
Y = Navara / Pamplona "Spanien" ab 1986 (Seat)
Z = Zuffenhausen "Bundesrepublik Deutschland" 1995
Z = SKD für Ukraine "Ukraine" ab 2005
0 = Mlada / Boleslav "Tschechien" (Skoda: 6U)
0 = Anchieta "Brasilien" (VW: 9N)
1 = Gyoer "Ungarn" ab 1997
1 = Mlada / Boleslav "Tschechien" (Skoda: 6U)
2 = SVW / Shanghai "Volksrepublik China" ab 1998
2 = Mlada / Boleslav "Tschechien" (Skoda: 1U,6U)
3 = FAW-VW / Changchun "Volksrepublik China" ab 1998
3 = Mlada / Boleslav "Tschechien" (Skoda: 6U,6Y)
4 = Curitiba "Brasilien" ab 1998
4 = Mlada / Boleslav "Tschechien" (Skoda: 6U,6Y)
5 = Kvasiny "Tschechien" (Skoda: 6U)
6 = Kvasiny "Tschechien" (Skoda: 6Y)
6 = Düsseldorf "Bundesrepublik Deutschland" Volkswagen: LT
7 = Vrchlabi "Slowakei" (Skoda: 6U,6Y)
7 = Ludwigsfelde "Bundesrepublik Deutschland" Volkswagen: LT
8 = Dresden "Bundesrepublik Deutschland" ab 2000
8 = Vrchlabi "Slowakei" ab 1999 (Skoda: 1U)
9 = Hino/Toyota "Japan" 1989 bis 1997
9 = Sarajevo "Bosnien und Herzegovina" ab 2002
9 = Kvasiny "Tschechien" (Skoda: 3U)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Produktionskosten, Lohnnebenkosten.. 

sind immer nur die Kosten warum Firmen im Ausland produzieren / produzieren lassen.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?