Warum plötzlich Periode bekommen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du bist weder ein Roboter noch ein Computer. Ist es da so unbegreiflich das etwas unberrechenbares eintritt? Ich glaube kaum.

Die meisten Frauen haben ihre Periode alle 21 bis 35 Tage. Die Zeitspanne zwischen deinen Perioden kann sich während der Zeit verändern, in der dein Körper wächst und sich verändert.

Lg

HelpfulMasked

HelpfulMasked 19.08.2016, 13:24

Danke fürs Sternchen!

0

gerade in den Anfangsjahren der Pupertät sind solche Schwankunen eher normal sprich da unfruchtbare Tage für Verhütung zu bestimmen ist unmöglich

nen Zyklus von 50 Tagen ist sehr unnormal. In der Pubertät spielen die Hormone noch verrückt, aber trotzdem würde ich mal zu einem Frauenarzt gehen und mich da checken und beraten lassen.

50 tage zwischen den perioden sind zu klange - normal ist ein  zyklus von 26 - 32 tagen. da würde ich doch mal einen termin beim frauenarzt holen umd diese zeitverschiebungen abklären zu lassen. hast du deine periode schon lange oder erst seit kurzem ?

KiddyKathi 16.08.2016, 09:25

Ein Jahr, seit Juni 2015

0

50 Tage Menstruationszyklus sind nicht normal.

30 Tage Menstruationszyklus sind annähernd normal.

28 Tage Menstruationszyklus sind optimal.

Herzlichen Glückwunsch, Dein Körper scheint sich wieder einzupendeln.

Das ist jetzt halt wieder ganz normal. In der Pubertät passiert so was häufiger mal.

Was möchtest Du wissen?