Warum plötzlich Hungerattacken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Text ohne Absätze war mir zu anstrengend zu lesen. Ich habe folglich nur die ersten Zeilen gelesen.

Alle Diätprogramme sind reine Abzocke. Wenn sie tatsächlich helfen würden, gäbe es nämlich keine übergewichtigen Menschen mehr. Denke mal nach! :-))

Klar hast du Fressattacken. Sie sind ein Resultat von Mangelernährung. Warte ab, bis noch der Jojo-Effekt hinzukommt.

Ernähre dich gesund, abwechslungsreich und ausgewogen und treibe Sport. Das ist die einzige Möglichkeit, langfristig ohne Fressattacken und ohne Jojo-Effekt abzunehmen. Dabei sparst du noch viel Geld!

honeymouse360 31.05.2017, 18:02

Tut mir leid, werde Absätze einfügen :/

Das ist kein Diätprogramm, ich ernähre mich schon lange sehr gesund (habe vor ca 2 Jahren meine Ernährung umgestellt) und ausgewogen und mache jeden Tag Sport.

 Sophias Programm ist ohne Hungern und sie achtet auch auf eine ausgewogene Ernährung, mit einer kurzfristigen Diät hat das jedoch nichts zu tun, worüber ich sehr froh bin.

0

Mache am Wochenende auf jeden Fall mal Ruhetag und ess was gutes. Du brauchst das. Meine Tante ist Veganerin und sie ist am Wochenende auch immer Quark damit sie fit bleibt.

honeymouse360 31.05.2017, 18:05

Deine Tante isst vegan und isst Quark?

0
KeskorianHD 31.05.2017, 18:24

@honeymouse360 Sie ist Veganerin ja. Jedoch wird sie, ohne einmal in der woche Milchprodukte zu essen meist krank. Deshalb isst sie einmal in der Woche Quark.

0

Was möchtest Du wissen?