Warum pinkeln Jungs sogern im stehen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

1. Wie pinkeln nicht vor unseren Freunden.
2. Es ist so ,dass man niemals nebeneinander steht ,wenn man pinkelt. Also mindestens ein stehklo abstand .
3. Es geht viel schneller und es ist angenehmer.
Bei einer normalen Toilette muss man halt seine Hose ausziehen...
Vielleicht ...meistens ist der Toiletten Sitz einfach echt kalt. Da ist es eher mühselig Toiletten Papier noch drauf zu legen.
Öffentliche Toiletten sind sowieso nicht immer die hygienischsten und da ist es mal wieder echt praktisch. Man fasst ja nur sein Geschlechtsorgan an. Deshalb ist es mir bei öffentlichen Toiletten lieber in ein stehklo zu pinkeln. Zu Hause ist es eher nervig, da kann ich es sogar verstehen. Im Wald oder wo auch immer ist es wohl klar. Es ist viel anstrengender in der Hocke zu pinkeln als im stehen und zu dem kann man im stehen seine Hose anbehalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bubblefisch
20.01.2016, 15:39

Und man kann daraus auch ein Spielchen machen. Versuche das Tor,die Fliege oder das Loch zu treffen 😅

1

Reine Faulheit. Hose runterlassen, hinsetzen, aufstehen und Hose wieder hochziehen dauert einfach länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is cooler einfacher und außerdem es kann dir doch egal sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil ich bei mir in der Schule z.B. immer Toilettenpapier drunter legen müsste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie so erzogen wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil wirs  können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Tradition und manchen erwischen ohne dem nicht den Punkt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es schneller und einfacher geht?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?