Warum passiert das immer beim Haare glätten?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

dann brauchen die Haare feuchtigkeit, also nach dem waschen etwas öl vorsichtig ins haar machen (nicht an den anstaz) und wirklich nicht viel...vlt liegts auch an deinem föhn, wenn du sie dir zu heiß föhnst, oder zu lange etc. wenn du sie lufttrocknen lässt sollte es nicht so schlimm sein. hab das problem auch oft ;/

Dann glättest du dir die zu schnell 😳

Littleeinstein2 03.02.2015, 16:18

Hä wie zu schnell

0
GoodGirl123456 03.02.2015, 16:20
@Littleeinstein2

Zu zeihst das glätteisen zu schnell deine Haare herunter ;) du musst langsamer glätten, also langsam die Strähne runterfahren ;)

0
jennyrustemi 03.02.2015, 16:20

Um so schneller du dir die glättest um so elektrischer werden die. Also Versuch mal für eine sträne ungefähr 10 sec

0

Was möchtest Du wissen?