Warum Panda als WWF Logo?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Der Panda ist niedlich! 2. Er ist gefährdet - sein Lebensraum wird immer kleiner! Anders als andere gefährdete Tiere (Raubtiere) ist er im Zoo schwer nachzuzüchten! 3. Der Panda ist Vegetarier! Würde man man z.B. einen Wolf als Wappentier nehmen, würden die Kinder von den Veggies sagen: "Aber der Wolf frisst doch auch die kleinen Lämmer! Warum dürfen wiR dann nicht Fleisch essen?"! Das natürlich nur als Erklärung - ich respektiere die Vegetarier ja - solange man das nicht zu einer Grundsatzfrage macht! Dass wir auf Dauer den Fleischkonsum einschränken müsseN steht außer Frage! Viel Spaß!

Das Logo des WWF zeigt den Großen Panda. Modell für dieses Logo war die berühmte Pandabärin Chi Chi, die 1961 (während der Gründung des WWF) im Londoner Zoo lebte.

..hätte man nur googlen müssen xD

p.s. wikipedia weiß alles :)

Ja hab ich auch schon gelesen. Aber warum der Panda und nicht der Tiger oder so. Gescheit lesen wäre nicht schlecht gewesen.

0
@GoogleFlash

Ich habe richtig gelesen -.-

Man Dokumentiert ja nicht jede Kleinigkeit. Der Panda wird ihnen eben besonders imponiert haben - denk nicht so kompliziert. Sonst google eben mal den Panda Chi Chi. Wer weis? Vlt wars ja ein besonderer Panda.

Kein Grund unsympathisch zu werden...

0

Was möchtest Du wissen?