Warum nur manchmal bei zigaratten konsum schwindelgefühl und manchma nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Schwindelgefühl bei Zigarettenkonsum entsteht durch eine temporäre Unterversorgung durch Luft/Sauerstoff im Blut. Dies kann vorkommen, muss aber nicht zwangsläufig passieren. Das ist auch die Antwort auf Deine Frage, warum manchmal Schwindel und manchmal nicht.


MountinDewMan 27.05.2016, 00:00

und wie kann man das gezielt herbeirufen is ein geiles gefühl

0
Thandu 27.05.2016, 00:02
@MountinDewMan

Teste es aus. Es gibt kein Patentrezept dafür. Aber eines kann ich Dir versprechen: Übertreibung kann zu Ohnmacht führen. Und das wiederum kann zu ernsthaften Verletzungen führen. Beulen oder Platzwunden durch Ohnmacht sind da eher die kleineren Übel.

0
Annapurna02 27.05.2016, 00:03

Nicht so viel Rauchen, dann ist der Nikotinschock größer :)

0

Nikotinflash nennt man das glaube ich und wenn du *länger*nicht geraucht hast dann flasht das sozusagen und dann wird dir schwindelig,ist denke ich nicht schlimm und bei viele. So;)

Bei mir kommt das wenn ich zu schnell Rauche oder direkt nach dem aufstehen

Was möchtest Du wissen?