Warum nur diese pornografischen Werbungen!?

6 Antworten

Das hat mit Pornographie so viel zu tun, wie ein Seelöwe mit einer Bergwanderung. Wenn dich das stört, was du oben beschrieben hast, dann solltest du in einen rein muslimisch regierten Staat auswandern oder dich von einem Psychotherapeuten behandeln lassen.  

Mir fällt grad auf: Du bist der Typ der "Poltergeister" gesehen hat. Und DU sagst mir, ich solle mich behandeln lassen. :D Digga, für jemanden in deiner Position würde ich die .. den Mund halten. Hast du nicht andere Probleme mit deinen 30 Jahren wie z.B. ne Freundin suchen? ☺

0
@Blackoutd

Meine Antwort damals, die als hilfreichste Antwort prämiert worden ist:

Ja, würde ich. Dass mich danach die meisten Menschen ablehnen würden, wäre mir egal. Ich habe mal einen Poltergeist gesehen. Das erzähle ich auch jedem der es hören möchte. Und es stört mich nicht, dass mich damit viele Idioten für einen Idioten halten.

0

Woah Respekt, willste nen Applaus? Natürlich wurde es die hilfreichste Antwort. Wenn jemand "Nein weils dumm ist" geschrieben hätte wäre es selbstverständlich nicht die beste Antwort für DENJENIGEN gewessen. (meine den Fragesteller) . Das einzige, was du gemacht hast war ihn zu ermutigen, ihm RECHT zu geben. Und ließ mal weiter mein Freund. Hab da runter was geschrieben. Wie gesagt, du bist in einer .. nicht sonderlich guten Position und rätst mir das ich mich behandeln lassen soll :D ;)

0

Ich finde es nicht, weil es wahrscheinlich gelöscht worden ist. Schreibs hier rein, bib mal gespannt . xD

0

Warum meldest du meine anderen 2 Kommentare in diesem Kommentar!?

0

Das, was Du da beschreibst, ist von Pornographie Lichtjahre entfernt.

Man könnte es vielleicht als Erotik bezeichnen.

Allerdings ist die "erotische" Werbung in Deutschland ziemlich harmlos. In anderen Ländern gibt es "erotische" Werbung, die sehr viel derber ist.

Daneben hat die EU verboten, Werbung zu zeigen, in der man Frauen bei typisch weiblichen Tätigkeiten sieht, wie z.B. der Hausarbeit

.Also ist die Werbeindustrie quasi "gezwungen", andere Werbung zu machen, in der man schöne Frauen sieht.

Schöne Frauen sind nun mal gute Werbeträger. Sex sells und so.


Sex sells. Und die meisten Bürger Deutschlands wollen es wohl sehen. Sonst würde man solche Werbung nicht machen. Wer guckt denn aktiv Werbung (und glaubt auch noch an den Mist)? Das können nur Leute sein, die nicht denken sodern gucken.

solln die sich doch n porn reinziehen , das fuckt ab wenn man fernsehen will und da auf einmal n hintern zu sehen ist.

0
@Blackoutd

Also so schlimm wie Du es hinstellst, ist es nun auch wieder nicht. Oder bist Du verklemmt wie die Leute in den 60ern? Wir haben auch Gesetze, die so was regeln und die würden einen Porno verbieten. Mach Dich mal locker.

0

Was laberst du? ?? Was für Porno verbieten, ich meine die sollen sich im Internet einen Porno reinziehen. Und nein ich mach mich nicht locker. Vor der ganzen Familie wenn man bsp. isst und Fernseher schaut: ein Frauenhintern. Willst mich wohl verarschen mit deinem "locker " machen!!!!!

0
@Blackoutd

Du willst Dich wohl aufregen. Schreib einen Brief an den Sender und versuch Dein Glück, ob die "diese" Werbungen nicht mehr zeigen. Meine Güte, wer hat Dich denn gestochen? Einen Porno habe ich im Werbefernsehen noch nie gesehen. Welche Sender guckst Du?? Und verarmen will ich niemanden. Komm mal wieder runter.

0

Alter, wer hat dir was von Pornos im FERNSEHEN erzählt?!?!? NOCHMAL, diese Menschen sollen sich im COMPUTER einen Porno reinziehen. Zum 3. mal jetzt!!!

0
@Blackoutd

DU sprichst von Pornowerbung! Ich nicht! Lies mal richtig! Und zu Deiner Information: Vor 10 Jahren liefen Pornos recht regulär im Fernsehen - und nicht als Werbung! Kannst Du Dich erinnern? ;-) Wahrscheinlich nicht.

0

Nein kann ich nicht, da ich vor 10 Jahren noch 5 war und bestimmt nicht vor der Glotze war. ";-))))))))))"

0
@Blackoutd

Gut, jetzt weißt Du's. Und da hat sich keiner beschwert! ;-)

0

ok ariZona ; )

0

Was möchtest Du wissen?