Warum nur 100g in einer Woche abgenommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Inhalt von Blase und Verdauungstrakt können den Unterschied erklären, das kann schon mal ein Kilo ausmachen. Hinzu kommt die Kleidung. Auch der Wasseranteil im Körpergewebe ist nicht konstant, alleine das kann ein paar hundert Gramm ausmachen. Übliche Personenwaagen gehen auch nicht auf 100 Gramm genau, die haben teils erhebliche Toleranzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast du zu viel von dem gegessen es bringt dir ja nicht wenn du anstatt 1 Kuchen ein ganzes Brot ist ?! Verstanden ? Suche im Internet nach Diäten die können auch etwas kosten aber dann nimmst du wenigstens etwas ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xgefragt
06.03.2017, 18:41

Ich habe ja mind. meinen Grundumsatz gegessen und das (wie oben!) gesund ~ ich habe auch keinen Kuchen oder anderen Süßkram gegessen

0
Kommentar von Photon3141
06.03.2017, 18:43

Komisch das ist sehr merkwürdig wenn ich so essen würde wie du es oben beschriebenen hast hätte ich 4kg abgenommen

0

du hast beim training muskeln aufgebaut. die sind schwerer als fett!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xgefragt
06.03.2017, 18:42

Im spiegel seh ich immer noch genauso aus - aber ab wann sieht man denn Unterschiede ?

0
Kommentar von Loght
06.03.2017, 18:44

Nach so 1 Jahr bis 5 Monate

0

Was möchtest Du wissen?