Warum nimmt meine Katze die Toilette nicht mehr an seit dem sie raus geht?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das liegt wohl eher da dran dass du schwanger bist! die 2 Katzen von meiner Freundin haben als sie schwanger wurde, damit angefangen auf das Sofa zu pinkeln, und zwar genau da wo sie immer gelegen/gesessen hat... es war reiner Protest... ich glaube dass sich dein Körpergeruch für die Katze verändert durch die Hormone... hast du die Katze raus gelassen weil sie unsauber wurde? Ich find es auch nicht schön dass sie einfach rausgeschmissen wird, weil du ein Baby erwartest... in jedem Buch steht: Katzen hassen Veränderungen... man sollte auf das Tier eingehen... meine Freundin hat es leider auch nicht hinbekommen und die Katzen nur noch in einen kleinen Flur gesperrt, damit sie nicht auf Sofa pinkeln. Es wurde nur noch schlimmer. Die Tiere waren total verstört und sind richtig ausgerastet.. die Wände hoch gegangen etc... jetzt sind sie bei jemand anderen untergekommen...

teardrop1109 10.08.2008, 20:46

Korrekt. Katzen spüren die Schwangerschaft und reagieren eifersüchtig und abwehrend. Wenn die Katze nur wegen der Schwangerschaft rausgeschickt wird ist es zum einen unnötig. Wenn man sie schon eine Weile hat, hat man eh, meist ohne es zu merken, die Toxoplasmose durchgemacht. Und zum anderen, dann ist es doch nur natürlich, dass sie so reagiert. Das passt ihr einfach nicht und das kann ich verstehen.

0
Chinadoll 13.08.2008, 23:55
@teardrop1109

da sind wir uns ja einig :)... mir fällt noch ein zur Toxoplasmose... ab dem beide von der Schwangerschaft wussten hat dann nur noch der Freund meiner Freundin das Klo gereinigt und danach natürlich gründlichst Hände gewaschen... ich denke ein nicht staubendes Streu hilft da auch... und deine Katze muss kein Überträger sein... viel Glück

0

Warum schickst Du die Katze raus? Du kannst sie beim Tierarzt auf Toxoplasmose testen lassen und die einzige Gefahr bestünde dadurch eine ordentlichen Batzen Kot zu verspeisen ...Wenn Du das Katzenklo saubermachst, mußt Du auf Hygiene achten und zum Beispiel Einweghandschuhe verwenden und die Hände ordentlich reinigen. Dadurch, dass Du die Katze rausläßt und sie jetzt unsauber ist, ist für Dich die Gefahr von Infektionen nur gestiegen. Toxoplasmose wird übrigens meistens durch das Handtieren mit rohem Fleisch übertragen. Nur Rindfleisch ist kein Träger der Toxplasmose. Jetzt wo Du die Katze rausläßt kann sie den Erreger bestens über Beutetiere aufnehmen! Das ist höchst unlogisch! Die Unsauberkeit kann verschiedene Gründe haben. Die Katze kann sich abgeschoben fühlen oder durch fremde Katzen das Gefühl bekommen, das sie ihre Umgebung mit Infos versehen muss. Freilaufende Katzen lassen an ihren Reviergrenzen den Kot offen liegen, um Informationen für Eindringlinge zu hinterlassen. Ansosnten ist es purer Protest und kann sich wieder legen, wenn Du die Katze wie zuvor behandelst.

Hm.. seltsam aber vielleicht weil sie draußen auch in irgendwelche "Ecken" macht, d.h. vielleicht musst du jetzt einfach nochmal neu mit der Toilettenerziehung beginnen weil sie sich in der Natur die Stubenreinheit "abgewöhnt" hat. Möglicherweise ist es aber auch ein zeichen das sie krank ist, und dir das zeigen will- mein Kater hat früher immer in die Badewanne gepinkelt wenn er eine Blasenentzündung hatte....

Vllt liegts auch einfach daran das sie merkt das etwas sich ändert, oder es ist ein anzeichen dafür das sie aufmerksamkeit von dir will.

Warum geht Deine Katze raus, weil Du ein Kind erwartest ? Das verstehe ich nicht ganz. LG

Marah 10.08.2008, 10:09

Das ist mir auch ein Rätsel...

0

Das ist bei meiner Katze genauso. Sie will raus. Also lass Sie. L.G.

Was möchtest Du wissen?