Warum nimmt meine FullHD Panasonic DMC-FZ150 nicht in HD auf?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

hast du denn schon mal das Handbuch gelesen und die Einstellungen zum Filmen gelesen und verstanden?

Mp4 alleine sagt nichts über die Videoqualität aus.

Das Problem liegt also nur an deiner falschen Bedienung.

Das kann die Kamera:

Video-Auflösung: 1.920 x 1.080 Bildpunkte
Video-Frequenz: 50 Bilder pro Sekunde
Video-Format: AVCHD, MPEG4, Quicktime Motion JPEG

http://www.dkamera.de/testbericht/panasonic-lumix-dmc-fz150/datenblatt.html

Gefunden mit Google in 5 Sekunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MisterxXx3X 07.10.2016, 01:13

Hey, Danke für die schnelle Antwort. Dass die Kamera in HD aufnehemen kann wusste ich ja, nur warum sie es nicht tut war die Frage und da hattest du recht, falsche Bedienung, bzw. Einstellung. Die Kamera hat, warum auch immer, voreingestellt im VGA-Format aufgenommen. Jetzt ist die Videoqualität um Längen besser. In der Tat hat ein gründlicherer Blick ins Handbuch nicht geschadet. Zu meiner Verteidigung, das Menü war echt gut versteckt. Also vielen dank nochmal!

0
uncutparadise 07.10.2016, 06:59

Jetzt weißt du auch, woher der ständige Ausdruck in Foren kommt: RTFM !

0

Was möchtest Du wissen?