Warum nimmt mein Körper kein Wasser auf?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gehe zum Arzt und lasse dich untersuchen. Der Körper nimmt das Wasser im Dickdarm auf. Zucker musst du trotzdem ausreichend zu dir nehmen, da Zucker der "Treibstoff" für das Gehirn ist, bei zuwenig ist dein Gehirn weniger leistungsfähig, du wirst u.a. müde und kannst dich schlechter konzentrieren. Der Blutzuckerwert sollte mindestens 80 mg/dl sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt schon das der Körper 200 bis 300 ml pro viertel Stunde aufnehmen  kann also verteil es doch über den ganzen tag wenn du  1 Liter auf einmal trinkst wird der Rest wieder ausgeschieden und so mußte du ständig auf klo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?