Warum nimmt man sich selbst meist dicker wahr als man von anderen wahrgenommen wird?

1 Antwort

Jeder hat ja seine eigenen Probleme mit dem Körper. Manche finden sich zu dick, zu dünn, zu klein, zu groß. Wenn ich mich jetzt zum Beispiel fett finde und du dich zu dünn. Dann ist es klar, dass ich sage, dass deine Figur perfekt ist und du sagen würdest, dass meine Figur perfekt ist. Viele sehen ja einen auch nur äußerlich  und nicht so, als würde man gar nichts tragen. (Damit meine ich, wenn man fett ist, will man sein Speck verstecken) Viele von meinen Freunden, denken, dass ich dünn bin, bin ich aber nicht. Ich bin jetzt auch nicht soooo fett, aber dünn auch nicht. Meine Hose kaschiert das alles, deswegen denken Sie das. Man sollte sich so akzeptieren wie man ist, sonst kann man sich nicht selbst lieben und kann schnell zu "Suizidgedanken" kommen, wenn es schlimm kommt. Deswegen liebe ich mich so, wie ich bin und gut ist :D Hoffe ich konnte dir einigermaßen gut helfen ^^

Tattoo zu dünn gestochen was jetzt?

Hey habe mir am 27.3 ein Tattoo stechen lassen.sie hat es nur leider zu dünn gestochen. Sie sagt beim nach stechen Kann sie alles dicker stechen .... Habe aber Angst das sie es nicht so hin bekommt wie ich es meine.. Obwohl es ja wirklich nur dicker soll.. sonst ist alles so wie auf dem Vorlage die ich ihr gab.. nur ich dachte daher sie mir eine Kleinigkeit unterm Tattoo auch nachgestochen hat was die perfekte dicke hat wüsste sie das ich alles so dick haben wollte...Daher ich sagte wie auf der Vorlage ( wo es auch dicker drauf wahr ) Naja meine Frage ist wie mache ich ihr meine Vorstellungen begreiflich.. und sieht man hinterher das sie nochmal dran musste ?

...zur Frage

Ist eine Freundin magersüchtig?

Sie ist 21Jahre alt und wiegt bei 1.78m 55kg und meint ständig sie ist viel zu dick.

...zur Frage

Beine nach der Schule dicker? Einbildung?

Hallo ihr lieben :)

Ich habe da mal eine Frage, die sich vielleicht etwas bescheuert anhört. Seit ca. einem halben Jahr ist es so: Morgens wenn ich aufstehe sind meine Beine (Waden) ziemlich schön - finde ich. Da gefallen sie mir und ich fühle mich auch wohl. Wenn ich aber in der Schule bin (allgemein öffentlichkeit), werden sie immer ''dick'' & stramm..

Ich hab schon viel gegooglet über Wassereinlagerungen, Durchblutungsstörungen usw.

ABER das komische ist, das es nur so ist wenn ich zwischen anderen Leuten bin. Wenn ich zu Hause bin sind sie immer schlank - den ganzen Tag! Auch wenn ich die Beine viel beanspruche.

So langsam denke ich, dass ich mir das nur einbilde. Denn je mehr ich z.B. währrend dem Unterricht dran denke umso schneller werden sie dick. Ich habe allgemein eine Selbstwahrnehmungsstörung. Kann es davon kommen?

Ich weiß einfach nicht was ich tun soll.. Diese Sache 'behindert' mich in vielen Sachen: Ich will Abends nirgens hingehen weil ich denke meine Beine sind schon über den Tag so dick geworden. Ich will nicht lange shoppen gehen, weil sie dick werden und vieles mehr. Ich verliere auch Selbstbewusstsein.

Was soll ich tun..?

...zur Frage

Ich sehe nicht, dass ich dick bin

Ich bin 1,63 m groß und wiege 91 kg sehe aber nicht, dass ich dick bin. Früher habe ich wenn ich zugenommen habe, schon bei 80 kg gedacht,oh Gott bist du fett, dass mus schnell wieder runter. Ich hab mich da richtig geschämt. Jetzt habe ich 11 kg mehr und sehe das nicht mal.

Wie kann das sein ?

...zur Frage

Macht Kefir dick? Wird man dadurch dicker?

Macht Kefir bzw. Buttermilch dick oder nicht??? Nimmt man dadurch dicker und nimmt man mehr zu, wenn man jeden. Tag ein Glas trinkt?

...zur Frage

Wieso spürt man wenn man angeschaut wird obwohl man denjenigen nicht sieht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?