Warum nimmt man an ich sähe wie ne Türkin aus?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

gibt es überhaupt staaten auf dieser welt, bei denen AUSNAHMSLOS alle staatsangehörigen äußerlich (haut-, haar- und augenfarbe) gleich aussehen?

zwar kann man veschiedene menschen-typen ihren urspungsgebieten (z.b. europa, afrika oder asien) zuordnen, besagt aber nichts über ihre staatsangehörigkeit.

und es kommt doch in erstere linie auf den menschen selbst, seine persönlichkeit und seinen charakter an und nicht auf seine hautfarbe oder andere äußerlichkeiten.

jerome boateng, mesut özil oder sami khadira sehen auch nicht aus wie bastian schweinsteiger, aber spielt das eine rolle?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kurden, die ich bislang kannte, hatten alle einen türkischen Pass.

Allerdings haben sie alle Wert darauf gelegt, dass sie Kurden waren. Eine ehemalige Kollegin ging richtig an die Decke, wenn man sie als Türkin bezeichnete. Trotz Pass aus diesem Land. Rein staatlich gesehen gibt es ja auch keine Kurden.

Rein optisch ist es für einen "normalen" Mitteleuropäer wahrscheinlich auch kaum möglich, einen Kurden zu identifizieren. Ich würde es ungefähr vergleichen, dass man auch keinen Schwaben von einem Badener unterscheiden kann. Nur anhand des Aussehens.

Was noch dazu kommt, viele in Deutschland haben nicht die geringste Ahnung, was Kurden / Bergtürken / Türken überhaut unterscheidet und welche geschichtlichen und politischen Hintergründe das hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

KURDISTAN wurde vor 100 Jahren wegen dem Sykes-Pikot Abkommen aufgeteilt in Ost und Südosten der Türkei(Nord Kurdistan), Nord irak(Süd Kurdistan), Nordwest-West iran(Ost Kurdistan) und Nord Syrien(West Kurdistan). Wir sind KURDEN! Em Kurd in! Die Türken sind ein Mischvolk. Gemischt mit jedem. Es gibt sogar Türken, die wie Russen aussehen. Auch die túrkische Sprache und Kultur ist nur ein Mischmasch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Türken sind ein Mischvolk. Es gibt Türken die sehen aus wie Kurden. Es gibt Türken die sehen aus wie Armenier. Es gibt Türken die sehen aus wie Griechen usw. Wie gesagt: Die Türken sind ein Mischvolk. Auch die türkische Sprache und Kultur ist ein Mischmasch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt "Unterschiede"  ;-) Aber wie bei Türken und Kurden gibt es auch sehr viele "Mischlinge". Es ist eigentlich lächerlich zu antworten, ich bin Kurdin. Hast Du einen türkischen Pass? Dann bist Du Türkin (Deine ethnische Zugehörigkeit interessiert eigentlich nicht). Wenn man einen deutschen Pass hat, dann ist man ja auch Deutsche/r und sagt nicht, nein ich bin Bayer, Niedersachse, Hesse, Schwabe und so weiter. Diese Ausgrenzung finde ich unsagbar. Ist man etwas schlechteres, wenn man Türkin ist oder besseres, wenn man Kurdin ist? 

Ich zum Beispiel hatte in Jugendjahren dunkle Haare, dunkle Augen, aber auch einen hellen Teint. Man hat mich hier in Norddeutschland auch des öfteren gefragt, ob ich Italienerin oder Spanierin sei. Hätte ich dann antworten sollen, nein ich bin Bayerin. Natürlich nicht! Ich bin Deutsche, auch dann, wenn mein Hintergrund ein anderer wäre.

Ich finde die Differenzierung unmöglich. Sie wird auch in der Türkei praktiziert. Jeder fragt, woher man kommt. Das ist doch gar nicht wichtig. Ich antworte darauf immer: ich komme von diesem Planeten Erde. Wir sehen  doch alle die gleichen Sterne, den gleichen Mond, die gleiche Sonne, wir atmen die Luft dieser Erde. Denk mal nach darüber.

Der Unterschied bei (lass mich mal das Wort gebrauchen) reinrassigen Kurden ist der: sie haben eine andere Augenfarbe, sehr oft grünlich-braun, eben hell, eine andere Kopfform und Figur und eher eine mittelbraune Haarfarbe. Aber wie gesagt, genau wie in anderen Völkern sind auch Kurden sehr durchmischt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von m00nlightt
30.09.2016, 11:12

Natürlich kann man nicht sagen man wäre besser wenn man Kurdin oder Türkin ist. Es stört mich ja nicht, ich wollte nur mal sehen woran andere das denn immer erkennen wollen wer jetzt kurdisch oder Türkisch ist, denn ich kann sie häufig nicht unterscheiden ( Südländer sehen eh gleich aus ).

Also mein Pass ist deutsch aber ich finde es Quatsch nach Papieren zu gehen. Wenn hier in Deutschland jemand fragt woher ich bin, dann sage ich einfach dass ich Kurdin bin. Wenn ich aber in einem anderen Land Urlaub machen würde, würde ich auch mit "Deutsche" oder "Deutsche mit kurdischen Wurzeln" antworten. Aber hier ist es doch selbstverständlich dass ich andere Wurzeln habe also muss ich nicht noch extra das "Deutschsein" betonen.

0
Kommentar von m00nlightt
30.09.2016, 15:12

Der Patriotismus meines Vaters? Wie kommst du denn darauf wenn ich fragen darf.

0
Kommentar von m00nlightt
30.09.2016, 15:14

Natürlich ist Mensch Mensch. Aber es ist ja nun mal so dass jeder Mensch seine Wurzeln irgendwo hat, warum sollte man nie darüber sprechen. Dann solltest du auch nicht mit  "Deutsche" antworten sondern einfach mit Mensch. Ist ja das selbe

0
Kommentar von m00nlightt
30.09.2016, 15:55

Ich frage eigentlich nie jemanden woher er ist, aber wenn man mich fragt dann Antworte ich eben, ich dreh da nicht am Rad nur weil es jemand wissen will :D

0

Ich habe Schwierigkeiten bei der Unterscheidung zwischen Kurden und Türken in der Türkei. Ich weiss nicht wieso, aber ich kann Türken oder Kurden aus der Türkei von den Kurden aus Syrien oder Irak unterscheiden. Ich weiss nicht woran es liegt. Bei den Flüchtlingen kamen bsp. Syrer und Kurden aus Syrien hier her und ich kann die einfach nicht voneinander unterscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich könnte einen Kurden nicht von einem Türken unterscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von m00nlightt
29.09.2016, 17:43

Ich ja auch nicht, deswegen finde ich es komisch wenn man sagt " hätte ich nicht  gedacht.ich Dachte du bist Türkin"

0

die meisten wissen nicht mal was der Unterschied ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macht doch nichts wenn ihr ähnlich ausseht. Wo ist das Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von m00nlightt
29.09.2016, 17:41

Es gibt kein Problem, ich frag nur so. Würde mich halt  interessieren

0

Was möchtest Du wissen?