Warum nimmt gott so eiskalt das junge leben?!

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Lissymiss,

mein herzliches Beileid. Was Du schreibst, hört sich sehr traurig an. Natürlich kannst Du gerne die Community um Rat fragen.

Schau doch aber bitte zusätzlich mal auf dieser Seite vorbei: http://www.telefonseelsorge.de. Dort gibt es die kostenlose Telefonnummer der Seelsorge (Anonym. Kompetent. Rund um die Uhr. 0800/1110111 & 0800/1110222) und auch einen anonymen Chat.

Liebe Grüße und alles Gute,

Eva vom gutefrage.net-Support

10 Antworten

Das ist wirklich schlimm für dich, das tut mir sehr leid. Mit anderen zusammensein ist jetzt wichtig für dich und auch für die anderen deiner Klasse. Ich finde immer an einem Fluss wo man das Wasser fliessen sehen kann, geht es einem besser. Du brauchst jetzt vorallem Schutz und Ruhe. Warme Getränke und heisse Suppen beruhigen das Vegetative Nervensystem. Ruf Freunde an und verbringt den Abend zusammen. Kann auch sein, dass du dich zurückziehen willst, das ist auch ok. Ganz banal einen seichten Film im Fernsehen ansehen und sich in eine Decke kuscheln und eine Wärmflasche auf den Bauch tut auch ganz gut. Mach einfach das was du spontan möchtest und erzähl anderen was dich bewegt. Noch ein Tipp, halte dich von Klugscheissern und Frömmelern fern, die kann man in deiner Situation nicht ertragen. Lass dich einfach mal von jemandem in den Arm nehmen! Ich wünsche dir viele verständnisvolle und feinfühlige Menschen die sich um dich sorgen. Herzlichst G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat Gott denn dem Freund das Leben genommen? Denk doch mal drüber nach. Ich glaube nicht. Wieso ablenken? Arbeite das auf, was passiert ist, du brauchst jetzt frische Luft. Wenn du dich ablenken willst, dann schlummert es in dir drin und frisst sich nur noch mehr in dich hinein. Rede mit jemandem darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lissymiss
04.10.2011, 17:21

als ich es erfahren habe waren 2 freundinnen bei mir.. wir haben zusammen rotz und wasser geheult und jetzt macht sich jeder vorwürfe, dass wir nciht genug gebetet haben! :'(

0

Eigentlich sollte ein Care-Team für dich bereit stehen, allgemein für alle in der Schule. Es ist hart, aber du hast dein Bestes gegeben und solltest dich jetzt nicht fertig machen. Es ist eine schwere Zeit, die du jetzt durchmachst... Ich wünsche dir alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schluck deine Gefühle nicht runter, sondern rede darüber es ist klar das du geschockt und traurig bist aber rede auf jeden Fall darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst und du kannst dich nicht ablenken.Die Aufarbeitung eines Todesfalles läßt sich nicht verdrängen.Laß die Trauer zu,bis sie von alleine verblaßt-

Warum nimmt gott so eiskalt das junge leben?

Gott schenkt und das Leben ,er nimmt es nicht eiskalt weg.Jeder von uns ist für den Verlauf seines Lebens selbst verantwortlich ( Kranke Menschen ausgenommen )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lissymiss
04.10.2011, 17:28

er konnte doch nix dafür!!! istr doch erst 14!!

0

oje, das ist ein schlimmes erlebnis für dich, das war womöglich noch ein mitschüler von dir? es tut mir leid!!

such dir am besten eine einfühlsame psychologin, die wird dir helfen. hier sind eher laien auf diesem gebiet unterwegs.

ich wünsch dir alles gute !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh je du arme dich wird jetz t bestimmt eh alles an ihn erinnern was hilft ist immer darüber reden und icht den frust hinunter schlucken alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lissymiss
04.10.2011, 19:39

du hast recht, wirklich alles! :(

0

Irgenwie versteh´ich nicht, dass man immer Gott beschuldigt! vom Teufel spricht komischerweise kein Mensch! Der hat das Sagen bis zum Ende des 3. Jahrtausends!

Deinen schweren Kummer kann ich sehr gut verstehen! Ändern kann man´s nicht und verstehen schoin garnicht! Wir nennen das Schicksal! Und vor dem ist in keinem Alter jemand gefeit! Ws ist es, das kleine Kinder in Afrika verhungern lässt, an Aids sterben! Wer ist schuld? Ist ein sehr weites Kapitel, aber Eissns ist sicher: Bei solchen Dingen ist immer, Macht, Profitgier, Koruption udgl. im Spiel! Und das ist nicht gottgewolt! Ist ein Unfall schuld, sagt man: Er/Sie war zu falschenZeit am falschen Ort! Wie, wann und wo wir sterben, und wann unssere Uhr abgelaufen ist, wissen wir nicht! Dennoch: Die Menschen könnten d´raus lernen, wüden sie nur wollen!

Dir möchte ich mein ♥lichstes Beileid ausdrücken und viel Kraft wünschen! Teile Deinen Kummer mit den anderen Betroffenen! Das hilft! Und: Der Freund ist nicht tot, solange er in Deinem Herzen nd Erinnerung weiterlebt!Ales Gute für Dich, LG, gina!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jo deine Lieblingsmusik , volle laut und warten bis die Tränen versiegen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nehmen wir mal an, der liebe Gott sieht aus wie ein alter Mann mit weißem Bart, warum, ob gut oder böses in der Welt passiert, soll der alte Mann dafür gerade stehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bachi96
04.10.2011, 17:27

ein alter Mann mit Bart war Sokrates vielleicht aber sicherlich ist es nicht Gott

0

Was möchtest Du wissen?