Warum niedrige Downloadrate trotz 50k leitung?

3 Antworten

Wie hoch ist dein Ping?

Zudem sind solche Speedtests immer nur Punktuell zu werten, die Downloadgeschwindigkeit kann durchaus je nach Tageszeit stark variieren.

Es kommt aber auch auf die Messmethode an, wenn die Geschwindigkeit mit UDP Packeten gemessen wird (was oft gemacht wird,weil der Protokolloverhead geringer ist) dann bedeutet, dass du zwar im Mittel einen hohen Download hast, aber bei verwendung von TCP (Spiele Streams etc.) kann es hier zu erheblichen einbrüchen kommen, weil Pakete verloren gehen oder verzögert ankommen.

Besonders ein hoher Ping kann "tödlich" für TCP sein.

immer so zwischen 70 und 110

0
@TheMaxipommes

Das ist sehr hoch.

Ein normaler Ping sollte bei 20ms liegen (Verwendung des nächsten Google Servers als Ping ziel).

Das kann durchaus darauf hindeuten, dass entweder deine Leitung einen Fehler hat, bei mir hatte mal das Modem einen Fehler welcher ähnliches verhalten verursacht hat.

Oder an dem Zugangspunkt deines Anbieters surfen so viele Menschen gleichzeitig, dass dieser nicht nachkommt und daher die Nachrichten lange im Puffer halten muss.

Telefoniere in dem Fall mit dem Stöhrungsdienst deines Anbieters und konfrontiere ihn mit den Daten (niedriger Download, unverhältnismäßig hoher Ping etc.)

0

Vermutlich ist bei dir irgendetwas was für viele TCP Verbindungsabbrüche sorgt wie eine schlechte Wlan Verbindung UDP Inhalte wie Videostreams dürften trotzdem funktinieren

Schon mit dem Anbieter telefoniert?

Was möchtest Du wissen?