Diät: Warum nicht mal...?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich schätze mal das dein Vorschlag zuviele verschiedene schwierige Geschmacksrichtungen vorweist um es herzustellen. Aber…bleib mal an der Idee dran ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde womöglich echt eine Marktlücke füllen ;) bleib dran Vllt wirst ja reich damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesundes aus dem Garten frisch zubereitet wie Gemüse, Früchte und Salat, kein Getreide, keine Fertigprodukte,  wenig Milchprodukte, wenig Fleisch, kein Zucker, normale Portionen und viel Bewegung = Top Figur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PhoenixXY
23.08.2015, 09:07

Leider ist auch deine Antwort knapp an der Fragestellung vorbeigeschrammt... 

0

Wie wäre es mit einer normalen und gesunde Ernährung? Da kann man sich durchaus auch mal so eine Mahlzeit "in echt" gönnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PhoenixXY
23.08.2015, 09:09

@bambilein17: Bitte erst LESEN - dann SCHREIBEN.

0
Kommentar von bambilein17
23.08.2015, 09:12

Habe ich gemacht. Und wenn du zwischen meinen Zeilen meine Intention nicht erahnen kannst, nochmal ganz deutlich: solche Mittelchen in derartigen geschmacksausrichtungen halte ich erst gar nicht für sinnvoll. Das einzige Mittel für eine gewichtsreduktion ist eine gesunde Ernährung in Verbindung mit Sport. Alles andere ist nicht gesund. In diesem Sinne erübrigt sich für mich die Überlegung, wieso es so etwas nicht gibt.

1
Kommentar von bambilein17
23.08.2015, 09:15

Wenn du eine Frage in diesem Forum stellst, musst du davon ausgehen, dass auch Antworten kommen, die von deiner Vorstellung abweichen.

1
Kommentar von Crones
05.09.2015, 08:19

Oder ihr seid einfach unfähig ^^

0

Einfach mal Pommes mit Currywurst pürrieren, mit Wasser verdünnen und trinken. Dann weißt du warum es solche Drinks nicht gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch ne eigene Firma auf und produzier die "Diät-Plürren" nach deinen Wünschen :D Vielleicht wirst du ja damit reich :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gehe zur krankenkasse dort gibt es eine ernährungsberatung die alles zulässt denn es ist keine diät (mit anfang und ende).

man darf alles essen nur massvoll = ausgewoogene ernährung?

dann bekommt man auch das gewicht das einem zusteht?

dumme frage sagst du ja oder eher nein zu dir selbst?

glas halb voll oder halb leer?

wird dein essverhalten besser bei ja zu sich sagen oder bei nein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Severina59
23.08.2015, 09:05

Klassischer Fall von "Frage nicht verstanden", oder? ;)

1
Kommentar von PhoenixXY
23.08.2015, 09:06

@robi187:Autsch! Was hat du dir denn reingepfiffen??? 

0
Kommentar von Crones
23.08.2015, 09:39

Frage ich mich auch;)

0

Was möchtest Du wissen?