Warum nennt sich die International Organization for Standardization ISO und nicht IOS?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Übersetzungen des Namens Internationale Organisation für Normung ergeben verschiedene Abkürzungen, abhängig von der Sprache, zum Beispiel: IOS (International Organization for Standardization) auf Englisch oder OIN (Organisation internationale de normalisation) auf Französisch. Deshalb wählte man die einheitliche Kurzbezeichnung ISO, die vom griechischen Wort „isos“ abstammt, das „gleich“ bedeutet. Somit ist die Kurzbezeichnung in jedem Land und jeder Sprache einheitlich. (wikipedia!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt. ja deshalb weil man es sonst mit dem IOS Betriebssystem von Apple verwechseln könnte.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?