Warum nennt man Weißbrot Weißbrot?

 - (essen, backen, Kochen und Backen)

8 Antworten

Weil das Mehl, aus dem es hergestellt wird, ein helles Weizenmehl ist, hierzu sagt man auch Weißmehl. Zudem ist die Brotkrume ja im Vergleich zu anderen Broten hellweiß. Daher der Name.

Viele Grüße :D

Woher ich das weiß:Hobby – Leidenschaftlicher Koch und Bäcker seit Jahren

Hiiii,ich denke Mal das es wegen dem weißen Weizenmehl Weißbrot heißt ...LG🌈

dankeschön :D

1

weil es aus weißem Mehl gebacken wird

Was möchtest Du wissen?