warum nennt man eine frau hase?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

auch Männer werden oft mit "Hase" betitelt.

Beachte: je länger die Beziehung, desto größer werden die Tiere.

MeinLeben 21.10.2012, 10:40

Mäuschen Schatzi Hasi Pferdi ?? Walrösschen ? :D:D

Ich weiß nicht sonderlich Konstruktiv :)

0
sheenalaia 21.10.2012, 10:40

nach der heirat und 5 kindern is es dann "mein nashörnchen <3 " :D

0
Worship 11.11.2013, 17:41

XD

0

Hase = Rammler, am Anfang wird ja noch viel gerammelt :-)

Weil die Tiere erst mit der Zeit grösser werden.

Mausi, Hasi,..., blöde Kuh ;)

Weil sich Zibbe (so heißt ein weiblicher Hase) nen bisschen doof anhören würde :-D :-D

Worship 11.11.2013, 17:41

stimmt allerdings xD

0

Das ist der kosename (spitzname) für die geliebte/verlobte/verheiratete. Ein hase is' ja sehr flauschig, kuschelig & süß. & dann nennen sie die halt "hase" um zu sagen das sie auch kuschelig & süß sind! :)

NewTee 21.10.2012, 11:24

guter text aber falsch er oder sie hat danach gefragt warum fraun so gennant werden.. was für eine frage..

0

Weil Hasen süß sind vielleicht?:P

Was möchtest Du wissen?