Warum nennt man Bettwäsche aus Baumwolle "Leinen-Bettwäsche"?

8 Antworten

Die Bezeichnung "Leinen aus Baumwolle" ist genau so blöd wie bei Schmuck "synthetischer Zirkonia". Der ist nämlich von "Natur" aus synthetisch. Der weiße Schimmel lässt grüßen.

55

Da verwechselst Du was: Der Pleonasmus "Weißer Schimmel" bezeichnet eine überflüssige Doppelung. "Leinen aus Baumwolle" ist jedoch ein Widerspruch in sich.

0

Vielleicht sind die Katalogschreiber (Werbetexter!!!) einfach zu dämlich, um zu wissen, was Leinen ist.

bei Baumwolle Leinen ist normalerweise gemeint, dass es sich um je 50% Anteil handelt. Meistens sind Geschirrtücher sogenanntes Halbleinen.

Warum fusseln meine Geschirrhandtücher?

Hi Leute

Ich habe gerade mal meine Geschirrhandtücher benutzen wollen (50% Baumwolle, 50% Leinen) musste aber feststellen dass diese extrem fusseln.

Ich ha e sie vorher nach Etikett gewaschen.

Warum fusseln diese?

Was kann ich dagegen tun?

Liebe Grüße

...zur Frage

Weiten sich Baumwollshorts (100% Cotton) oder nicht?

Habe eine neue Shorts, die es leider nur noch eine Nummer größer gab, als ich sie eigentlich brauche... Allerdings sitzt sie dadurch super bequem und eigentlich perfekt würde ich sagen... Meine Frage ist nun, ob sich diese Shorts die zu 100% aus Baumwolle besteht nocht weitet und falls ja ob nur gering oder doch schon enorm?

Danke!

Grüße

...zur Frage

Aus welchem Stoff sind Goa/Hippie Klamotten gemacht?

Ich würde mir gerne selbst einige Sachen nähen. (Zipfelröcke, -kapuzen, -tops,.. etc) Überall lese ich nur ''Baumwolle'' oder ''Jerseystoffe'', was ich darunter finde ist aber nicht wirklich überzeugend... Kennt jemand einen guten Online-Shop wo es vielfältige Stoffe gibt mit Garantie das es die richtigen sind, bzw. mich gleich aufklären wie sie richtig heißen? lach *

LG :)

...zur Frage

Textilien: warum gibt es neuerdings kaum noch Socken aus reiner Baumwolle?

Hallo Leutz! Leide leider (wie vermutl. viele von Euch auch) an Schweißfüßen! Dabei schwitzen die Füße besonders stark, wenn meine Socken nicht aus (reiner) Baumwolle sind! Jetzt wollte ich kein Vermögen für neue Socken ausgeben! Aber die billigeren haben mindest. einen 10 % - Polyester- Anteil! Und dieses ganze Kunstfaser- Zeug bringt bei mir die Haut stark zum schwitzen!

Warum gibt es praktisch keine Socken mehr aus reiner Baumwolle? Ist doch viel gesünder für die Füße!

(Übrigens gilt bei mir ähnliches auch für T-Shirts und Unterwäsche! Aber hierbei kriegt man seltsamerweise oft noch 100 % BW!).

...zur Frage

Baumwolle Qualität

Hallo,

ich habe einen teuren Pullover einer Marke gekauft, diesen ein paar Mal getragen und das erste Mal gewaschen. Ich bin immer vorsichtiger als das Etikett, 30 Grad im Feinwaschgang auf links mit Feinwaschmittel, obwohl normaler Baumwoll/Polyester Hoodie.

Jetzt sieht der Pullover so aus, als ob er schon 2 Jahre getragen wurde, der SToff "kriselt" überall und man hat überall so kleine Baumwollkügelchen. Habe ich etwas falsch gemacht und muss nächstes Mal etwas beachten oder zeugt das von minderwertiger Qualität? Wie nennt man sowas?

Besten Dank euch!!!!

...zur Frage

Verfärbt weißes, 100%iges Polyester in der Waschmaschine?

Würde meinen, dass weißes, 100%iges Polyester bei einem 40°C Waschgang durch andere Wäsche (schwarze Baumwolle, alt und somit schon zig mal gewaschen) eigtl. nicht so ohne weiteres verfärbt werden kann, aber... stimmt das? Da es sich um Bettwäsche handelt, kann ich sie nicht mal eben auf der Hand waschen.

Gruß, Ereschkigal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?