Warum nennen die Christen Jahwe Vater?

12 Antworten

Jahwe ist der Sohn Gottes (1.Mose 2,4; Kol.1,16).

Unser ewige Vater selbst (Jes.45,22)

lässt sich "Abba" nennen (Röm.8,16).

Woher ich das weiß:Recherche

Weil Jesus ihn an zich Stellen in der Bibel auch Vater nannte.

Da Jesus und sein Vater sich beide am Gotteswerk beteiligen, vergeben beide die Sünde als eine Gottheit.

Jesus betete zu seinem Vater und nicht zu sich selbst

Drum sagte er wörtlich: Mein Vater ist grösser als ich

Und er lehrte die heidnische Dreieinigkeit niemals und nimmer

Und er lehrte die heidnische Dreieinigkeit niemals und nimmer

Seit wann Beten die Heiden den Vater, Sohn und Heilgen Geist an? Hab ich was geschichtlich übersehen?

3
@Filterkaffee01

Alle Kulturen um Israel wie die Ägyptische hatten eine Dreieinigkeit

Und paar Betonköpfen wollten dies in die Christenheit übertragen wie der Heide Konstantin der es ja fast geschafft hat... Und manche Kolben glauben dies auch noch

Die Dreieinigkeit kommt nirgends in der Bibel vor - noch lehrte dies Jesus oder die Apostel

0
@fenschel

Die Ägypter hatten hunderte Gottheiten und keinen Allmächtigen Gott vereint in drei Personen. Das findest du nur im Christentum.

Drei Götter sind keine Dreieinigkeit sondern eine Göttertriade😅. Es hat nichts mit der Christlichen Trinität zu tun.

A. wie viele heidnische Religionen gibt es, die lehren dass ihre Götter im Himmel sind? (Ähnlich wie der Gott der Bibel welcher in der Himmlischen Spähre wohnt).

B. Wie viele heidnische Religionen lehren, dass ihre Gottheiten einen Sohn haben? (Ähnlich wie JHWH einen Sohn hat)

C. wie viele heidnische Religionen gibt es, die lehren, dass den Hauptgöttern die Untergeordneten Götter dienen? (Ähnlich wie die Engel dem Gott dienen)

D. wie viele heidnische Religionen gibt es, die lehren, dass ihre Götter ihr Volk auserwählt haben um es zu seinem Volk zu machen? (Ähnlich wie Gott Israel auserwählt hat)

E. wie viele heidnische Religionen gibt es, die lehren, Dass man Gott ein Brandopfer bringen muss in Form von Nahrung, Tier oder sogar Mensch? (Ähnlich wie die Juden damals Brandopfer ihren Gott im Tempel darbrachten)

F. wie viele heidnische Religionen gibt es, die lehren, dass ihre Götter die Menschen Welt erschaffen haben? ( Ähnlich wie der Gott der Bibel die Welt erschaffen hat).

G. wie viele heidnische Religionen gibt es, die lehren, dass ein Gott in Form eines Menschen, beziehungsweise halb Gott halb Mensch auf die Erde kam? Ähnlich wie Jesus zu Mensch wurde).

H. wie viele heidnische Religionen gibt es, die lehren, Dass es ein Leben nach dem Tod gibt?(Ähnlich wie die Auferstehung der Christen im Himmel).

Ich könnte jetzt die Liste unendlich weit fortsetzen.

🚨DOCH WER VON DEN CHRISTEN KOMMT AUF DIE ABSURDE IDEE, DAS DER GOTT DER BIBEL AUF HEIDNISCHEN URSPRUNG BASIERT WEIL ES HEIDNISCHE RELIGIONEN GAB DIE GEWISSE ÄHNLICHKEIT HATTEN??? 🚨

— WOHL KEINER!

warum nicht???

👉 Die heidnischen Religionen haben in einzigen Aspekten einige schwache Ähnlichkeiten, aber nicht mal ansatzweise sind die heidnischen Religionen ⚠️gleich⚠️ wie das Christentum!

2Korinther 11:14 / SCHLACH

14 ‭»Und das ist kein Wunder, denn der Satan selbst verkleidet sich in einen Engel des Lichts».

2Mose 32:4 / SCHLACH

4 ‭Und er nahm sie von ihren Händen und bildete es mit dem Meißel und machte ein gegossenes Kalb. Da sprachen sie: Das sind deine Götter, Israel, die dich aus Ägypten geführt haben!

2Korinther 4:4 / SCHLACH

4 ‭in welchen der Gott dieser Welt die Sinne der Ungläubigen verblendet hat, daß ihnen nicht aufleuchte das helle Licht des Evangeliums von der Herrlichkeit Christi, welcher Gottes Ebenbild ist.

Matthäus 4:9 / SCHLACH

9 ‭und spricht zu ihm: Dieses alles will ich dir geben, wenn du niederfällst und mich anbetest.

🚨Es war von Anfang an Satans Ziel heidnische Religionen zu bilden, welche gewisse Ähnlichkeiten hatten mit den Geschehnissen im Himmel, aber in Wirklichkeit die Menschen von Gott weg führten und zu Satansanbetung brachten!🚨

⚠️ Sollen wir verschiedene Ähnlichkeiten des Heidentums raussuchen, um irgendwie zu beweisen dass die Bibel ein Buch der Heiden ist?!

⚠️ Sollen wir Wissenschaftsbücher zitieren welche zum Teil vom Atheisten verfasst wurden, um schlussfolgern dass die Bibel ein Menschenbuch ist?!

Natürlich nicht.

Eins ist jedoch klar:

👉„es gab noch nie eine heidnische Religion die gelehrt hat, dass ein Gott aus drei Hypothesen besteht und somit der einzig wahre Gott ist! Nicht drei Götter sondern nur ein Gott!“👈

Die ganzen heidnischen Gottheiten die du hier aufgeführt hast, sind in keiner Hinsicht, nicht mal ansatzweise in der Übereinstimmung mit dem Wesens Gottes welches in der Bibel beschrieben wird🤷🏻‍♂️

4

Sehe ich auch so.

0

Er als Muslim glaubt nicht, dass Jesus Gott ist.

0
Warum nennen die Christen Jahwe Vater?

Lerne zu differenzieren:

"Jahwe" ist neben anderer Bezeichnungen der Name Gottes (Israels) nicht der Name des Vaters. 🤷‍♂️

Nicht der Name?

1

Er glaubt an Allah. Für ihn kann Gott keinen Sohn haben.

0

Ja!

Ganz einfach ausgedrückt erscheit der eine Gott Menschen auf drei verschiedene Weisen: Der Vater, Der Sohn (=Jesus) und der Heilige Geist. Aber alle drei sind der eine Gott.

Naja drumherum reden ist keine Antwort

1
@Inolilablond

Was meinst du damit?

Du hast gefragt, ob Jahwe/Gott (du meinst wohl den Vater) oder Jesus die Sünden vergibt. Die Antwort ist doch ganz einfach: Beide sind EINS. Also vergibt Gott die Sünden!

0
@Inolilablond

Willst du denn noch was wissen. Ich merke schon, dass du gerne provozierst, bin aber bereit dir ehrliche Antworten zu geben, wenn du wirklich etwas wissen willst.

0

Was möchtest Du wissen?