warum nehmen die frauen die pille

5 Antworten

Man nimmt sie hauptsächlich zur Verhütung. Manchmal sind sie auch medizinisch indiziert z.B. bei starker Akne. Und oftmals raten Gynäkologen auch zur Pille während der Wechseljahre, damit das plötzliche Ausbleiben der Hormonproduktion nicht zu radikal wirkt.

Wenn man die Pille nimmt,kann man diese ruhig in einer Zeit ohne Freund weiterhin nehmen, denn der Hormonhaushalt hat sich ja auf die Pille eingestellt und wenn der Körper gut damit zurecht kommt, muß man die Pille nicht absetzen. Es gibt auch Frauen, die nehmen die Pille weil diese auch verschrieben wird , wenn man a) zu starker Akne leidet oder b) zu wenig weibliche Hormone besitzt und aufgrund dessen einem überall diese unliebsamen Härchen wachsen(Damenbart, an der Brust einfach überall)in beiden Fällen a und b wirkt die Pille positiv auf die Symphtome.

Wegen Vitaminen nimmt sie die Pille sicher nicht. Damit hat die Pille absolut nichts zu tun. Selbst wenn sie momentan keinen Freund hat, möchte sie vielleicht auf "Nummer Sicher" gehen und sich nicht darauf verlassen, daß der Mann, den sie vielleicht kennenlernt, ein Kondom benutzt.

Ist die Pille Asumate nur für Jugendliche?

Ich habe das Gefühl das diese Pille nur von Jugendlichen genommen wird oder gibt es auch Erwachsene Frauen unter euch die sie nehmen?

...zur Frage

Nehmen frauen/mädchen die pille nur für verhütung oder auch für andere sachen?

...zur Frage

periode mit pille verschieben, wenn mitten im zyklus mit der einnahme angefangen wird?

ich möchte mir die pille wieder verschreiben lassen. es geht nicht um verhütung. ich brauche sie wegen hautproblemen, die anders nicht weg gehen.

eigendlich nimmt man die pille ja am ersten tag der Periode ein, und nimmt sie dann durch, wenn man seine Periode verschieben will.

nun möchte ich aber die Periode verschieben, die ich in ca. 14 tagen bekomme. kann ich jetzt mitten im Zyklus anfangen die pille ein zu nehmen, und sie dann durchnehmen? oder geht das nicht mehr ?

...zur Frage

sehr schlimm wenn ich einen monat die pille nehme und einen monat nich?

wwar vor 3 monaten beim frauenarzt und mir wurde die pille verschrieben... die frauenärztin hat damals gesagt das ich ...ab den ersten tag wenn ich meine periode bekomm 3 wochen die pille nehmen soll dann müsste ich eine woche pause machen und dann müsste ich wieder meine tage bekommen was wiederum heißt das ich wieder die pille nehmen muss... das problem ist ...ich hab mich bis jetzt nich getraut die pille zu nehmen wegen den nebenwirkungen die ich alles über die pille gelesen hab ;( naja..ich bin ja nich die einzigste die die pille nhemen soll...also. hab ich beschlossen das wenn ich in 2 wochen meine periode bekomm die pille nehme... jetzt meine 2 frage. wenn ich mit der pille anfange und sie in drei wochen feritig sind und ne woche pause hab ...muss ich dann sofort mit der nächste pack anfangen ? ist des sehr schlimm wenn man die pille einen monat nimmt und einen monat nich ? die pille ist nich zur verhütung oder so...!

danke im vorraus ninix

...zur Frage

Nehmen erwachsene Frauen auch die Pille?

So Mitte 30

...zur Frage

Warum nehmen Frauen Pillen?

Ich weiß wegen Verhütung, aber wieso nehmen es fast alle Frauen, wie ich gelesen habe. Was bringt das? Und es gibt ja auch Nebenwirkungen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?