Warum nehme ich trotz umgestellter Ernährung und Sport nicht ab?

3 Antworten

Wenn du gut isst und Sport machst und Normalgewichtig bist, warum willst du abnehmen??? Es ist schon so das Muskelmasse schwerer als Fett ist und man durchaus zunehmen kann aber dann merkt man schon das der Körper sich positiv verändert, ist das bei dir denn der Fall? Es wackelt nichts und es ist alles straff! Sonst mach doch wirklich mal ein Check beim Arzt ob alles passt! Oder du versuchst es mal mit Stoffwechselanregende LM , z.B. vor dem Frühstück eine Pampelmuse! Ich hoffe ich konnte dir helfen.

es stimm was mit deiner amerikanischen ernährung nicht, schalte auf fettarm pflanzlich um und die ergebnisse werden sich zeigen. es ist unwahr, dass in den u.s.a. keine kalorienarme lebensmittel gibt, dort so wie hier gibte die in der abteilunhg gemüse/obst eine jeden lebensmittelgeschäfts (auch wochenmärkte oder in u.s.a. üblich direkt von der ladefläche eines lkw aus der nähe). iss überwiegend (80% der tageskalorienenmenge) stärkehalatige lebensmittel (reis, möglichst natur, vollkornprodukte, eher selten drüben, kartoffeln, nur in schale gebacken/gekocht und mais als polenta, popcorn ohne alles, dazu bewegung und etwas geduld. die restlichen nährstoffe: max. 10% fett (pflanzlich) und max. 10% proteien (auch pflanzlich). das ist nicht nur die faustformel zum abnehmen, sondern um lange gesund und fit zu bleiben, abnehmen ist nur ein angenehmer nebenprodukt.

vielleicht machst du alles nicht in der richtigen reihenfolge also , ich kenn mich da eig. nicht aus aber ich hab mal gehört das wenn man vor dem joggen i´sich irgendwie nicht dehnt(?) oder so dass es dann gar nix hilft? oder es hat irgendwas mit dem jojo-effekt zu tun... sorry dass ich mich dsa echt nicht auskenne aber ich würde das mal googeln das richtige abnehmen... da findest du bestimmt was?

Wie kann gesund und schnell 15 kg abnehmen?

Hey Leute

Ich weiß, diese Frage existiert schon bestimmt 1.000.000 Mal im Internet. Auch ich gehöre zu den Personen, die scho jahrelang Internetbeiträge und Artikel lesen, Videos schauen, Diäten ausprobieren usw. Leider klappt das mit dem Abnehmen immer noch nicht.
Jetzt habe ich aber zum ersten Mal ein konkretes Ziel vor Augen und ich hoffe, das es endlich funktioniert. Kurz zu mir:

Ich bin 19 Jahre alt, weiblich, 1.56 groß und wiege 72 kg. Das sind 15 kg zu viel, die dringend weg müssen. Meine Problemzonen sind der Bauch, die Oberschenkel, die Hüfte und mein Doppelkinn. Wenn man mich in normaler Kleidung sieht, würde man nicht unbedingt sofort sagen, ich bin übergewichtig. Trotzdem kann ich keine schönen Kleider oder enge Shirts mit Hotpents tragen. Mein Freund liebt mich so wie ich bin und zwingt mich zu nichts. Er unterstützt mich aber, wenn ich abnehmen möchte. Mein Problem ist, dass ich mir immer wieder vornehme, Sport zu machen, keine Schokolade zu essen usw. Leider habe ich einfach keine Disziplin. Ich kann es mir noch so odt sagen, ich greife trotzdem immer wieder in die Süssigkeitenregale im Supermarkt und wenn ich Zeit für Sport hätte, bin ich zu müde um aufzustehen.

Wir haben einen Kinderwunsch und ich möchte schwanger werden. Letzte Woche war ich beim Arzt und er hat mir gesagt, ich muss zuerst dringend abnehmen, bevor man mit einer Hormontherapie anfangen kann (ich habe PCO) Alles andere würde nichts bringen. Also ist es jetzt nicht mehr nur der Wunsch nach einer schönen Bikinifigur und einem gesünderen Leben, sondern auch der Kinderwunsch.

Habt ihr Tipps, wie ich abnehmen kann ohne Jojo effekt? Wie kann ich meinen Drang, meine Sucht nach Schokolade stillen? Wie kann ich mich dazu zwingen, sport zu treiben?
Danke für jeden Tipp!

...zur Frage

Abnehmen, viel Sport und doch 5 Kilo in einem halben Jahr zugenommen?

Also, ich bin übergewichtig und möchte abnehmen... Ich bin Recht sportlich (viele workouts, ab und zu joggen, schwimmen und reiten... Aber die Kilos wollen einfach nicht weg! Ich habe in einem halben Jahr 5 Kilo zugenommen... Sind 1700 kcal zu viel?

Danke in voraus<3

...zur Frage

Was passiert, wenn man kein Gemüse isst?

Mir ist aufgefallen dass ich garkein Gemüse essen. Meistens weil ich keine Lust habe dies zu kochen. Ich esse dann nur Beilagen (Nudeln, Reis, Pommes) und manchmal Fleisch. Sonst esse ich relativ viel Obst und Brot mit Käse. Ist das schlimm wenn ich Obst esse aber kein Gemüse?

...zur Frage

Gibt es ungesundes Obst/Gemüse?

Hallo!

Da ich sehr auf meine Ernährung achte, wollte ich wissen, ob es ungesundes Obst oder Gemüse gibt?

Oder gibt es Obst/Gemüse, dass man nur in Maßen genießen sollte?

Danke schon mal!

...zur Frage

unreine haut durch falsche ernährung?!

stimmt es dass man pickel bekommen kann wenn man z.b. aufhört obst und gemüse zu essen und sich nur von süßigkeiten und fleisch ernährt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?