Warum nehme ich nicht zu?Liegt es an meiner Ernährung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du scheinst normal zu essen, nicht zuviel und nicht zu wenig.

Um irgendeinen Mangel oder "Fehlfunktion" in deinem Körper auszuschließen, könntest du mal dein Blut inklusive Schilddrüsenwerte checken lassen.
Ich kenne ein Mädchen, das wog mit 6 Jahren schon 50 kg und es lag an der Schilddrüse. Auch Abnehmen bzw. nicht zunehmen kann daran liegen.

Wenn da aber alles in Ordnung ist, dann akzeptiere es einfach so, wie es ist. Du entwickelst dich noch, und dein Körper wird sich noch verändern.

LG Kessy

Es liegt daran das du noch wächst, wenn du ausgewachsen bist regelt sich das mit dem Gewicht von alleine.

LG

Solltest Du mal beim Arzt abklären, woher dieses Untergewicht kommt. Oder warst Du schon als Baby entwicklungsverzögert? Schau mal in Dein Untersuchungsheft.

Du benutzt das Wort "eigentlich" ziemlich oft. Und Sätze in denen dieses Wort vorkommt bedeuten meist das Gegenteil von dem was sie aussagen(sollen). Was ist denn mit Nudeln, Kartoffeln, Fleisch und solchen Sachen?

Vielleicht liegt es an die Schilddrüse.  Oder du isst einfach zu wenig. Lg

Was möchtest Du wissen?