Warum nehme ich immer mehr ab? :O

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hat der Arzt dich überhaupt untersucht?

Blut abgenommen?

Dir gesagt, wo von deine Abnahme kommen könnte?

Ist schon ein seltsamer Arzt - falls er das nicht gemacht haben sollte: ab zu einem anderen Arzt und auf Untersuchung der Schilddrüse bestanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

machst du sport oder isst du zuwenig sahe mit viel colesterin kohlenhydrate und fett? wenn du sport machst solltest du darauf achte dass du immer eine feste mahlzeit davor isst, oder ein chilliges hobby suchst das nicht viel energie erfordert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gefühl, dass du keinen Hunger hast, aber dennoch essen musst, ist ein typisches Bild zur Bulimie. Da du dir aber soweit ich weiß nicht den Finger in den Hals steckst, möchte ich mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.

Der Arzt hat mit seiner Aussage Recht. Doch wie ich das Ganze sehe, willst du das wirklich nicht, denn du scheinst wirklich verzweifelt sein.

Lass bei deinem Hausarzt eine Blutentnahme machen. Vielleicht hast du eine Stoffwechselkrankheit, wie zum Beispie eine Schilddrüsenüberfunktion. Das wäre alles nichts Schlimmes, muss nur behandelt werden.

Gehe gleich Morgen früh zum Hausarzt.

Alles Gute. Bei weiteren Fragen, kannst du mich gerne fragen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich jetzt ein bisschen dumm an aber mein Hund hatte das auch und der hatte Würmer, wenn du auch ein Haustier hast und das hat Würmer und du hast es angefasst und gleich was gegessen ohne Hände zu waschen hast du vielleicht Würmer oder wenn du was vergammeltes gegessen hast. Denn wenn du keinen Hunger hast ist dass echt komisch, sprech deinen Arzt mal darauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sitz mal ne weile vor den ferseh und nimm dir viel süsses mit! denn wenn du fernseh schaust merkst du meist nicht was fuer mengen du zu dir nimmst. vili hasst du momentan stress oder etwas drückt dich das hatte ich auch schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein arzt ist ja auch keine große hilfe... such dir vielleicht einen anderen und schildere dein problem! vielleicht ist es das beste wenn du mal ins krankenhaus gehst dich abchecken lässt. wenn dir dein arzt nicht weiterhilft such dir einen verständnisvolleren. schon mal an eine gastroskopie gedacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey mach dir keine sorgen:D ich bin 13 . 1m65 cm gross und wiege 40 kg... viiiiiiel essen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

essen essen essen essen min 2000 kolorien am tag und auch wenn du nur süßest ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt schon, dass es zum Bild einer Essstörung gehört, dass der Patient meint, er hätte keinen Hunger oder er müsse bewußt zu viel essen?

Lass Dich behandeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn jemand immer behauptet, er hätte keinen Hunger, dann leidet man unter Essstörung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ess einfach...halt auch wen du keinen Hunger hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilifeeTed
01.04.2012, 11:43

Ich habe doch gesagt, seit Mittwoch habe ich viel mehr gegessen! Und trotzdem ist mein Gewicht wieder runtergegangen.

Als ich weniger gegessen hab, ist das Gewicht gleich geblieben.

Das versteh ich nicht!

0

treibst du viel sport?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilifeeTed
01.04.2012, 11:45

Garnicht!

0

Was möchtest Du wissen?