Warum nach einer Wurzel-OP keine Milchprodukte?

2 Antworten

Milch und Milchprodukte begünstigen das Keim-Wachstum. Es könnte zu einer Infektion kommen

Milchprodukte fördern durch ihre Zusammensetzung u. U. eine größere Durchblutung und eine Schleimbildung. Beides ist für eine offene Wunde schädlich und verzögert den Heilungsprozess. Verboten sind sie allerdings nicht, man sollte sie kurz nach der Operation nur eingeschränkt genießen. Da Wunden im Mund aber erfahrungsgemäß sehr schnell heilen, gibt es da kaum Probleme http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20070610131213AA1ucu9

Hat Kokosnussmilch Milchsäurebakterien?

Hallo Freunde,

ich hatte gestern meine WHZ-OP und habe gesagt bekommen, dass ich Milchprodukte meiden sollte, da die Milchsäure den Selbstheilungsprozess stört. Nun, ich bin mir dessen bewusst, dass Kokosnussmilch keine Milch ist, aber irgendwie bin ich mir da doch ziemlich unsicher (was die Milchsäurebakterien angeht natürlich).

Also, was meine Frage nun betrifft, hat Kokosnussmilch (die von alpro) Milchsäurebakterien?

...zur Frage

Milcheiweiß nach der Entfernung von Weisheitszähnen?

Guten Tag, habe gestern zwei Weisheitszähne entfernt bekommen. Man soll ja in den ersten Tagen nach der OP keine Milchprodukte essen. Gilt das denn auch für Lebensmittel die Micheiweiß, Süßmolkenpulver oder Spuren von Milch enthalten?

...zur Frage

Zahnreinigung - AOK. Wie werden die Kosten Erstattet?

Mein ZA hat gesagt ich bräuchte eine Zahnreinigung. Er sagte mir meine Versicherung übernimmt 80% der Kosten, ich muss die 90€ an diesem Tag aber erst einmal selbst bezahlen und ich kriege dann eine Rechnung.

Ich wollte mal fragen wie das dann mit der Versicherung abläuft. Muss ich einfach dort hin gehen, die Rechnung vorlegen und kriege das erstattet? Oder muss ich irgendetwas ausfüllen bzw. muss ich das vorher mit KV abklären? Und wie lange dauert das, bis ich das Geld erstattet kriege? Wird das überwiesen?

Ist das erste mal das ich wirklich mit meiner KV so etwas machen muss :)

...zur Frage

Wann wieder Milch nach Weisheitszahn OP?

Hallo,

letzte Woche Mittwoch wurden mir zwei Weisheitszähne gezogen. Darf ich dann wieder Milchprodukte zu mir nehmen also Milch, Joghurt und etc. ohne meine Wunden also bei den Fäden was zu schaden?

MfG

...zur Frage

Weisheitszahn OP / Kuchen essen?

Hallo,

ich habe gestern alle 4 Weisheitszähne raus bekommen. Man bekommt gesagt keine Milch zu essen bzw so Milch haltige Sachen. Heist das ich darf auch keinen Kuchen essen? Weil da ist / könnte ja auch Milch drinne sein :o

Warum darf ich eigentlich keine Milchprodukte essen?

LG

...zur Frage

Warum sollte man antibiotika und milchprodukte nicht zusammen konsumieren?

man soll ja bekanntlich keine milchprodukte zu sich nehmen, wenn man antibiotika einnimmt... warum nicht? liegt es an der laktose in den milchprodukten? also kann ich trotzdem zum beispiel laktosefreie milch trinken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?