Warum muss Natururan angereichert werden?

3 Antworten

Der Anteil von U235 ist im Natururan zu gering um eine Kettenreaktion aufrecht zu erhalten. Sie würde von selbst wieder zum Erliegen kommen.

Deshalb muss man den Anteil von U235 auf ein paar Prozent erhöhen (anreichern).

Für panzerprechende Geschosse o. ä. wird übrigens abgreichertes Uran verwendet. (Also ziemlich das Gegenteil.)

Im Natururan sind die leicht spaltbaren Isotope in zu geringer Konzentration vorhanden, als dass man damit eine Bombe bauen oder ein KKW betreiben könnte.

Um den Anteil der leicht spaltbaren Isotope zu erhöhen, wird das Uran in Hochgeschwindigkeitszentrifugen angereichert.

Den Rest, also das abgereicherte Uran, verwenden die Amis dann wegen der enorm hohen Dichte als Material für konventionelle Geschosse.

Die Amis haben das Zeug sogar in einigen Panzerplatten.

Ein weiterer (größerer?) Anwendungszweck ist als kompakter Ballast, zum Beispiel um Flugzeuge zu trimmen.

1
@Papabaer29

Ja klar, Agentpony bezieht sich offensichtlich auf meinen letzten Absatz.

0

Nuklide mit ungerader Neutronenzahl sind für die Spaltung mit thermischen Neutronen besser geeignet. Daher reichert man das Isotop 235-U an.

Danke :)

0

CO2 Tropfsteinhöhle

Warum ist die Luft in einer Tropfsteinhöhle ständig mit CO2 angereichert? Wäre lieb wenn ihr mir helfen könntet.

...zur Frage

Warum spaltet sich Uran ab einer bestimmten Menge?

Warum löst Uran eine Kettenreaktion aus, wenn eine bestimmte Masse erreicht ist?

...zur Frage

Frage zur Massenzahl beim Alpha-Zerfall!?

Beim Alpha-Zerfall, verringert sich die Massenzahl (Mz) laut Internet und jeglichen anderen Quellen um 4 Einheiten. Uran hat eine Mz von 238. Minus 2 durch das abgestrahlte Heliumatom bei der Ordnungszahl wäre dann Thorium. Thorium hat eine Mz von 232. Wie kann es dann sein, dass wenn Helium eine Mz von 4 hat, die Differenz bei der Mz zwischen Uran und Thorium 6 ist? Wo kommen die anderen 2 Einheiten her? Ich hoffe ich konnte mein Problem verständlich schildern. Vielen Dank und schönen Tag noch.

...zur Frage

Weshalb ist die Luft in einer Tropfsteinhöhle stets mit Kohlenstoffdioxid angereichert?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Kernbindungskraft und Kernbindungsenergie. Und was ist die Bindungsenergie?

Guten Tag, ich muss demnächst ein Referat über Atomkraft halten. Ich erkläre darin kurz wie so ein Atom zusammen hält und wie die Kernspaltung funktioniert. Jetzt habe ich mir nochmal die verschiedenen Energien angeschaut und bin jetzt total verwirrt wegen den ganzen verschiedenen Beschreibungen.

So wie ich das jetzt verstanden habe ist die Kernbindungskraft die Kraft die die Neutronen und Protonen im Kern zusammen hält. So wie die Erdanziehungskraft.

Die Bindunsenergie ist die Kraft die aufgebracht werden muss um ein Gebundenes System zu zerteilen. Also in meinem Fall den Atomkern.

Jetzt habe ich noch den begriff Kernbindungsenergie gelesen und ich verstehe den Unterschied nicht bzw. bin jetzt komplett verwirrt welche Energie/kraft für was da ist ?

Könnt ihr mir kurz und einfach erklären was die Kernbindungskraft , die Bindungsenergie und was die Kernbinungsenergie ist ?

Vielen Dank schon mal im voraus danke.

...zur Frage

Atombombe- Wieso kann man kein U-238 verwenden?

Hallo an alle nachtaktiven :)

Ich muss bald ein Referat in Physik über die Atombombe halten, habe aber noch nicht verstanden, warum man U-238 nicht verwenden kann als Spaltstoff(stand in unserem Buch). Es heißt, U-238 fängt die Neutronen ein- was ist damit gemeint?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?