Warum muss mein Hund immer niesen?

5 Antworten

freudige aufregung hab ich mehrfach im netz gefunden ( oder halt streß / beschwichtigungssignal / reaktion auf duftstoffe... ) & das kommt bei meinem 13-jährigen terrier auch hin.
sobald wir raus & richtung fahrrad gehen niest er 2,3,4 x, purzelt auf dem rasen o. auf den steinen & wuselt total rum bis ich losgeschlossen hab :D


( hab ihm beigebracht zu antworten auf fragen wie "willst du den ball / ein leckerli?" o. "wollen wir raus / los?" - über tonfall & blickkontakt halt - wenn's rad passend positioniert ist kläfft der kleene direkt schon beim blick o. ersten wort - er will ganz dringend starten & insofern bin ich mir recht sicher, daß dieses erklärungsmodell für ihn paßt )

Im Maul sind empfindliche Zellen, die wie bei uns bei Kontakt einen Niesreiz auslösen können. Dieses Niesen hat nichts mit Krankheit zu tun und ist ein Reflex - ähnlich dem, wenn wir in die Sonne kucken.

Ansonsten ist es auch beim Hund üblich die Nasenschleimhaut durch Niesen zu reinigen - auch der Hund ist Staub ausgesetzt.

Was möchtest Du wissen?