Warum muss man von zwiebel weinen?

4 Antworten

weil man schuldgefühle hat, dass man die zwiebel schneidet...lol scherz

Sobald sie angeschnitten wird, entweichen aus den Zellen der
Zwiebel Stoffe, aus denen sich ein Gas bildet, das in die Augen steigt.
Jede Zelle einer Zwiebel enthält zwei Verbindungen. In der äußeren
Zellschicht ist es eine schwefelhaltige Aminosäure, das Iso-Alliin, im Inneren der Zelle befindet sich das Enzym Alliinase. Wenn man die Zwiebel schneidet, kommen die beiden Stoffe in Kontakt und das Enzym spaltet die
Aminosäure in einzelne Teile auf. Dabei entsteht der tränenauslösende
Reizstoff. In die Augen gekommen, wird sofort der Tränenfluss angeregt,
damit der Stoff wieder aus den Augen geschwemmt wird.

Wenn man die zwiebel schneidet gehen so stoffe aus ihr in die augen angeblich soll das mit wasser oder minzkaugummi nicht so sein

Was möchtest Du wissen?