warum muss man sich streiten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

naja.. Streiten um des streitens willen ist wirklich überflüssig. Aber in einer Beziehung kommt man wohl nicht drum herum, da man unterschiedliche Interessen hat und "ausloten" muss, wo man steht etc. Es gibt aber verschiedene Formen von Streit.. man muss sich dabei nicht anschreien oder verbal fertig machen. Ein Streit kann auch manchmal wie ein klärendes Gewitter sein... Wichtig ist, dass man hinterher einen Konsens findet und sich wieder versöhnt.

Man soll versuchen miteinander zu sprechen und nicht zu streiten. Aber natürlich braucht man das manchmal auch, wenn man verschiedene Meinungen hat. Wichtig ist auch, dass man beide Seiten anhört und einander versucht zu verstehen.

streit kann durchaus positive effekte haben: man gelangt, indem man versucht den anderen zu übertrumpen, zu besseren resultaten, als ohne einen solchen ansporn.

Warum blockiert er mich nicht und diskutiert weiter?

Hey,

als erstem möchte ich euch Bescheid geben, dass ich der Grammatik Problemen habe, dass ihr euch nicht wundern.

Vor 2 Wochen hatten wir uns geschritten. Meine Kumpel will den Kontakt abbrechen, weil er mir nicht vertrauen kann.

Am nächsten Tagen hat er bei mir normal gemeldet.

Am Mittwoch habe ich ihm geschrieben, wirkt er genervt. Er ist immer noch sauer auf mich, weil ich meine Meinung ihm gesagt hat. Ich habe nur meine Meinung gesagt, was ich über seinem Freunde denke. Ich wollte ihm ja helfen. Er fühlt sich von meiner Meinung angegriffen. Ich habe auch ihm entschuldigt, dass es nicht böse gemeint. Dann sagt er schon 5. mal, dass er Kontakt abbrechen will und soll die Nummer löschen.

Am nächsten morgen (gestern) um 7:30 streitet er weiter. Er hatte die ganze Nacht wegen mir Bauchschmerzen gehabt. Er kann nicht telefonieren, weil er aus Wut sein Handy geworfen hat. Der Lautsprecher ist kaputt. Dann sagt er 10. Mal, dass er ruhe will. 3 min später schreibt er weiter.

Ich habe ihm auch gesagt, dass er mich auch oft verletzt hat. Da streitet er ab. Ich habe ihm schon gesagt, dass ich ihm verliebt war. Deshalb habe ihm nicht erzäht, weil er mich wieder verletzt werden. Das habe ich ihm gesagt.

Ich hab ihm gesagt, dass ich Kontakt abbrechen will und ignoriere. Weil es nicht bringt. Aber er streitet weiter.

Ich verstehe sein Verhalten nicht. Ich habe ihm gefragt und gesagt, dass ich sein Verhalten nicht versteht und er komisch verhält. Er streitet diese Frage ab.

Da habe ich 2 Stunden mein Handy ausgemacht. 2 Stunden später bekomme ich 10 Nachtrichten vom ihm. Ich habe ihm gesagt, dass ich nicht mehr streitet will. Dann sagt er, dass er auch nicht mehr streitet will.

Könnt ihr mir ein Rat geben, warum blockiert er mich nicht und er diskutiert weiter?

...zur Frage

Ich streite mich oft mit meiner besten Freundin über dumme Sachen..

Hey Leute, wie der Titel schon sagt streite ich mich in letzter Zeit oft mit meiner besten Freundin wegen richtig dummen und unnötigen Sachen. Da sie dann immer auf ihrer Meinung behagt bin ich letztendlich immer der der wieder ankommt und sich entschuldigt obwohl ich nichts falsch gemacht habe.. das mache ich nur weil mir die Beziehung zu ihr wichtiger ist als mein Stolz. Nachdem ich mich entschuldigt habe reden wir auch nach 10-20 Minuten wieder ganz normal und haben alles vergessen. Wir streiten uns fast jeden Abend über irgendwas und das möchte ich nicht weil ich Angst habe sie zu verlieren. Ich habe sie letztens mal darauf angesprochen warum sie mich nie anschreibt nach einem Streit. Ihre Antwort darauf war das sie das nicht einsieht sich bei mir zu melden wenn wir uns gestritten haben. Deswegen frage ich mich jetzt ob ich ihr überhaupt noch wichtig bin? Oder ob sie nur bei mir ist um mich nicht zu verletzen. Ich liebe sie als beste Freundin, sie kann super zuhören und alles was eine beste Freundin haben muss.. nur wenn wir jetzt immer öfter Streiten bricht vielleicht der Kontakt ab und das möchte ich auf keinen Fall. Mir fällt es aber auch immer schwerer mich für Dinge zu entschuldigen wo ich nichts für kann und sie es dann auch noch für selbstverständlich hält das ich mich bei ihr entschuldigen sollte. Als wir Gestern telefoniert haben hat sie gesagt hätte ich mich nicht gemeldet hätte sie sich auch nie gemeldet. Das gibt mir zu bedenken ob sie mich noch mag.. das ganze macht mich psychisch so kaputt das mein Verhalten anderen Personen gegenüber darunter extrem leidet.. ich weiß echt nicht mehr weiter.. hoffe mir kann hier jemand helfen

...zur Frage

Freund schreit mich immer an und warum streitet er es ab?

Hallo Leute,

ich bin mit meinem Freund seit 8 Jahren zusammen und immer wieder schreit er mich wegen Kleinigkeiten in letzter Zeit immer an. Er explodiert dann binnen Sekunden und ist übelst sauer.

Manchmal würde ich ihn auch dann in den Moment gerne zurück anschreien. Doch ich finde das macht wenig Sinn.

Jeden Tag ist irgend etwas und heute erneut. Da habe ich dann einfach nicht mehr mit ihm gesprochen und dann fragt er sich immer was los ist. Und das ich wohl jetzt zickig sei. Er kategorisiert mich immer unter "zickig".

Wenn ich ihn mal in ein Moment frage, ob er mir ein Kuss gibt, sagt er den patzig "Was?!". Er kann auch richtig lieb sein, aber in letzter Zeit ist es mir gehäuft aufgefallen, dass er ziemlich genervt ist von mir. Und auch nicht aus besonderen Gründen.

Meint ihr ich übertreibe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?