Warum muss man sich in die Wachsrichtung der Haare rasieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wer gegen die Wuchsrichtung rasiert, braucht eine richtig scharfe Klinge, muss die Rasur gut vorbereiten, kann aber ein glatteres Ergebnis erzielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen ist gründlicher sonst bleibt vielleicht Bartschatten übrig, zupft aber vielleicht.

Mit gutem Rasierer ist die Richtung aber egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rasiere zuerst mit und dann gegen den Strich. Wie sollte man sonst eine glatte Rasur hinbekommen? Und ich hab auch nie Pickel oder irgendwas dadurch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?