Warum muss man sich entschuldigen.....

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ich kenne niemanden der das macht. Ich kenn das nur so, dass wenn man nießt und jemand "Gesundheit" sagt man sich bedankt. Aber das war eine zeitlang auch schon unhöflich überhaupt Gesundheit zu wünschen.

hab ich noch nie gehört. Auf "Gesundheit" sagt man "danke" und fertig.

Wenn man jetzt gerade in einer Versammlung ist und/oder eine Rede hält und/oder am Telefon ist und man niest laut und kräftig, dann sollte man sich entschuldigen, unabhängig davon, ob die anderen dann Gesundheit sagen oder nicht.

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube, dass lt. Knigge heute niemand mehr auf das Niesen reagieren sollte - also nicht "Gesundheit" sagt. Entschuldigt habe ich mich für Niesen höchstens im absoluten Ernstfall - also bei Heuschnupfen kann die Geräuschentwicklung doch schon sehr heftig sein... ;-)

Für mich ist es eine Art guten Umgangsverhaltens, einem Nieser etwas Gutes zu wünschen, Knigge hin oder her...

du hast schon recht, Knigge hat das mal gesagt. Mittlerweile sind sie aber wieder auf den "alten" Gebrauch von Gesundheit und Danke zurückgekommen, so viel ich weiss.

0

Weil man die anderen stört oder sogar erschreckt.

man kann ja nichts dafür wen man niesst ... aber joa hat irgendwie mit anstand zu tun

0

Das habe ich noch nie gemacht.

Was möchtest Du wissen?