warum muss man seinem patner jeden tag schreiben? ist das normal das sich mädchen immer gedanken machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey :)

Man muss gar nichts, aber ja, in vielen Beziehungen hat man täglich Kontakt. Das liegt einfach daran, dass man aneinander interessiert ist und sich etwas zu sagen hat oder die andere Person vermisst.

In meinen Augen ist es aber auch nicht schlimm, wenn man sich mal einen oder zwei Tage nicht schreibt - etwas Abstand kann gut tun. Man darf durchaus mal auch mit anderen Dingen beschäftigt sein, z.B. Arbeit, Freunde, Urlaub, etc.

LG

Hallo!

Da ist jedes Pärchen unterschiedlich. Ich schreibe jeden tag viel mit meiner Freundin, kenne aber auch ein paar, welches das nicht tut. Jeder hat da seinen eigenen Weg. Oft wollen Mädchen häufiger schreiben (sind oftmals ja eh kommunikativer), habe aber auch schon das Gegenteil erlebt. Und ja, Mächen machen sich oft mehr Gedanken als Kerle ;)

muss man nicht. 

& nein das kommt auf das mädchen an. Und auf das Vertrauensverhältnis das ihr habt. 

Ich bin jetzt über 1 Jahr mit meinem Freund zusammen& wir schreiben manchmal 2-3 Tage gar nicht ohne dass ich mir gedanken mache. Hätte er mir am anfang unserer Beziehung allerdings solange nicht geantwortet, hätte ich mir schon sorgen gemacht - ihn aber trotzdem nie darauf angeschrieben. 

Aber da gibts ja ganz andere Kaliba mädchen, die direkt richtig eskalieren, wenn man mal 2 stunden lang nicht antwortet - woran das liegt weiß ich leider nicht aber ich würde mir das glaube ich in einer beziehung gar nicht geben. 

Ja, aber wenn du nicht willst, dann rede mit ihr darüber ;)

mlg neumann

Ist das nicht normal? ;)

Was möchtest Du wissen?