Warum muss man nicht immer nur dann aufs Klo, wenn die Blase brechend voll ist. Mal ist sie sehr voll, mal weniger und beide Male ist es dringend?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das hängt (simpel ausgedrückt) mit der Blasenmuskulatur zusammen. Die kann manchmal stärker reagieren und sich zusammenziehen. Dadurch kann es vorkommen, dass man auch mit nicht voller Blase aufs Dippchen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?