Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch die Strahlung des Handys können elektrische Ströme in den Leitungen der Flugzeuge erzeugt werden. Vor einigen Jahren war dieses auch bei Autos so von z.B. Mercedes Benz empfohlen. Die Strahlung bei Handys ist nicht zu unterschätzen und wirkt ähnlich wie die Strahlung der Mikrowelle. Daher ist beim telefonieren eine Erhöhung der Temperatur im Körper in der Nähe des Telefons zu beobachten. Es wird zwar alles als ungefährlich bezeichnet. Aber wer lässt sich schon das Hirn kochen.

Handystrahlen können negativen Einfluss auf die Navigation- und das Gps system im Cockpit wirken. Das ist wichtig um den Kurs und die Route einzuhalen, aber auch der Funk kann wegen Handystrahlung gefärdet sein!

LG Basti

Weil es einfluss auf die elektronik hat. Dies ist mitlerweile nciht mehr so, da man im Flieger ja auch telefonieren kann, es jedoch einfach immernoch so gemacht wird und vllt auch sicherer ist.

Was möchtest Du wissen?