Warum muss man ein Teslameter kalibrieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da es in der Umgebung immer Hintergrunfsmagnetfelder gibt, zb Erdmagnetfeld oder Spulen von Trafos in der Nähe, wird das Teslameter ohne Kalibrierung etwas anzeigen ohne das man das eingentlich zu messende Magnetfeld hergestellt hat. Ähnlich wie eine wage die mit dem Messgefäß auch kalibriert werden muss, da sonst das Gefäß mit gewogen wird.

Ich  hoffe ich konnte weiterhelfen

MfG Jan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Babylindwurm
28.01.2016, 23:35

Ok, das hatte ich mir auch schon irgendwie so gedacht, aber meine Lehrerin meinte, als ich sie gefragt habe, ich soll zu Hause mal recherchieren... Na gut, danke :D

0

Es kommt darauf an, was ich mit den Messwerten anfangen will. Es ist wie bei den Waagen, die man privat ohne Eichung verwenden kann. Verkaufe ich allerdings abgewogene Güter, dann muss die Waage amtlich geeicht sein. Das geschieht durch den Hersteller mit wird mit dem ISO Kalibierzertifikat dokumentiert, der jährlich wiederholt werden muss.

Genauso ist es mit den Magnetometer, sie müssen geeicht und jährlich kalibriert werden, wenn man Auswirkungen auf die Gesundheit messen will, das ist der Alterung der Bauteile geschuldet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?