Warum muss man beim Mikrowellen essen die Folie einstechen vor dem Erwärmen?

6 Antworten

Hallo Auskenner366

Weil sonst die warme Luft (Dampf) nicht entweichen kann.

Gruß HobbyTfz

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das ist bei Dampfgerichten so, damit der Dampf entweichen kann und sich die Packung somit nicht aufbläht!

Weil sonst die entstehenden Gase dazu führen, dass das Erwärmte explodiert und dir die Mikrowelle von innen mit dem Essen zukleistert.

Was möchtest Du wissen?