warum muss ich ständig nach ,,viel" tri ken oft aufs wc, obwohl laut arzt alles gut sei?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist normal, Nieren wollen und müssen arbeiten, wenn sie gesund sind. Versuche, mindestens 1,5l pro Tag zu trinken, sonst nehmen es die Nieren irgendwann übel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
souvisou 25.07.2016, 10:51

Ich trinke schon seit dem ich baby binzu wenig. Und sie haben es mir noch nicht übel genommen ^^

0

Vielleicht hast du einfach nur eine kleine bzw schwache Blase, muss doch nicht gleich ne Krankheit sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
souvisou 24.07.2016, 21:59

ich weiss auch das es nicht gleich ne krankheit sein muss, was ich ja auch gut finde, aber manchmal wünschte ich  mir, das es ne krankeheit wäre, weil ich dann wüsste wie behandeln und dann nicht mehr so dringend nach dem trinken auf die toilette muss. weil es ist mega nervig. ich muss immer gucken das ich vor dem rausgehen nix trinke wenn ich weiss, dass ich länger keine toilette habe. und es nervt halt einfach.

0

Irgendwo muss ja auch das restliche auch wieder raus, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
souvisou 24.07.2016, 22:00

ich weiss, aber so schnell gleich nach dem trinken nach 2 minuten ist das nicht normal. und es nervt einfach weil ich immer achten muss, wenn ich raus geh nochmals auf die toilette und dann sind es 2 mal in 5 minuten und dann muss ich unterwegs schon wieder und habe nix oder so. und das ist sowas von nervig ich muss immer dran denken, nicht viel trinken zu fdürfen weil ich weiss, das ich ja gleich weg muss oder so.

0

Was möchtest Du wissen?