warum muss ich nur so nah am wasser gebaut sein bitte helft mir :(

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tränen sind auch ein Stück Verarbeitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch egal wenn du dabei weinen musst. Jeder Mensch ist da anders, und du bist eben ein sehr sensibler und emotionaler Mensch. Das ist überhaupt nichts schlimmes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo uunica,

dann sind wir schon 2 ;) das gleiche problem habe ich auch jedes mal. ich versuche dann einfach im moment des gesprächs an diese schlimme sache denken, die vorgefallen ist. das hilft meist bei mir. nur dann beim vertragen muss ich wieder weinen ;D aber du kannst deine gefühle einfach nicht verstecken, was auch gut so ist, sei stolz auf dich, das du deine gefühle rauslassen kannst. wenn man das nämlich unterdrücken würde, wäre man i-wann schwer krank... aber du musst dich der situation stellen und darfst dich auf keinen fall drücken umso schneller ihr das beredet habt (mit oder ohne weinen ist egal) umso schneller ist es auch aus der welt geschafft.

viel glück und liebe grüße AlinchenU ((:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie alt bist du? Ich hatte das als Kind und in der Pubertät auch. Das ging aber mit dem Erwachsenwerden wieder weg :-) Das wirst du mit der Zeit lernen. Also bei mir hat sich das von selbst gelegt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?