Warum muss eine Krankenschwester in einer Psyhartrie geduldig sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

nicht nur in einer Psychatrie muss man als Pflegekraft geduldig sein, das gilt eigentlich für alle Abteilungen.

Aber in der Psychatrie hast Du es aber z.B. mit Langzeitpatienten zu tun, die auch oft recht heftige Medikamente bekommen. Das ist dann nicht so, wie bei einem Knochenbruch, wo man sagen kann: "Alles klar:  4 Wochen Gips, 2 Wochen Krankengymnastik & alles passt wieder..."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wiekommst du auf sowas?

die müssen fachlich sehr gut sein?

und sich sehr gut abgrenzen können?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?