Warum muss die benötigte Bandbreite eines Kanals bei der Übertragung eines digitalen Signals höher sein als bei der eines anologen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

liegt dass daran dass beim digitalen eine annähende Rechtecksschwingung übertragen wird , die die 1 und 0 verdeutlich und man für diese Schwingung wegen Fourier viele SChwindungen mit unterschiedlichen Frequenzen braucht also eine hohe bandbreite?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?